Abo
  • Services:
Anzeige

Bundesbildungsministerium fördert Videothek im Internet

Wissenschaftliche Videothek mit digitalisiertem Fundus

Mit rund 5 Millionen Mark des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird das Institut für den Wissenschaftlichen Film (IWF) in Göttingen eine wissenschaftliche Videothek ins Internet bringen. Bundesministerin Edelgard Bulmahn gab jetzt die Mittel für das Projekt "IWFdigiclip" frei.

Anzeige

Das BMBF fördert die Digitalisierung und Sequenzierung des Medienfundus des IWF. Im Rahmen des Projektes soll noch in diesem Jahr der am stärksten nachgefragte Teil wissenschaftlicher Filme des IWF digitalisiert werden, in drei- bis fünfminütige Sequenzen unterteilt, kommentiert und für unterschiedlichste Nutzerinnen und Nutzer aus Forschung und Lehre ins Internet eingestellt werden.

Das IWF verfügt über einen gut sortierten Fundus an audiovisuellen Bildungsmedien aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik, Biowissenschaften, Medizin, Kulturwissenschaften und Psychologie.

Das Archiv umfasst derzeit ca. 7.000 Medien und wird laufend ergänzt. Diese Medien liegen bisher weitgehend als Filme oder Videos, zum Teil auch als CD-ROM oder DVD vor.

8.000 Minuten Film sollen jetzt auf einen Schlag digitalisiert und in zwei Qualitätsstufen ins Netz gestellt werden.

Über das datenbankgestützte Internet-Angebot können ein Großteil der Filme in Vorschauqualität über Streaming Video direkt abgerufen werden. Eine Recherche nach Schlagworten ist dann ebenso möglich wie die thematische Einengung der Suche.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim, München
  2. SCHOTTEL GmbH, Spay
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. syncreon Deutschland GmbH, Bremen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    chithanh | 06:26

  2. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    wlorenz65 | 05:54

  3. Re: Die US Regierung...

    honna1612 | 05:11

  4. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    p4m | 05:01

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 04:30


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel