• IT-Karriere:
  • Services:

Bundesbildungsministerium fördert Videothek im Internet

Wissenschaftliche Videothek mit digitalisiertem Fundus

Mit rund 5 Millionen Mark des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird das Institut für den Wissenschaftlichen Film (IWF) in Göttingen eine wissenschaftliche Videothek ins Internet bringen. Bundesministerin Edelgard Bulmahn gab jetzt die Mittel für das Projekt "IWFdigiclip" frei.

Artikel veröffentlicht am ,

Das BMBF fördert die Digitalisierung und Sequenzierung des Medienfundus des IWF. Im Rahmen des Projektes soll noch in diesem Jahr der am stärksten nachgefragte Teil wissenschaftlicher Filme des IWF digitalisiert werden, in drei- bis fünfminütige Sequenzen unterteilt, kommentiert und für unterschiedlichste Nutzerinnen und Nutzer aus Forschung und Lehre ins Internet eingestellt werden.

Stellenmarkt
  1. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  2. Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen

Das IWF verfügt über einen gut sortierten Fundus an audiovisuellen Bildungsmedien aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik, Biowissenschaften, Medizin, Kulturwissenschaften und Psychologie.

Das Archiv umfasst derzeit ca. 7.000 Medien und wird laufend ergänzt. Diese Medien liegen bisher weitgehend als Filme oder Videos, zum Teil auch als CD-ROM oder DVD vor.

8.000 Minuten Film sollen jetzt auf einen Schlag digitalisiert und in zwei Qualitätsstufen ins Netz gestellt werden.

Über das datenbankgestützte Internet-Angebot können ein Großteil der Filme in Vorschauqualität über Streaming Video direkt abgerufen werden. Eine Recherche nach Schlagworten ist dann ebenso möglich wie die thematische Einengung der Suche.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

      •  /