• IT-Karriere:
  • Services:

Iiyama - 21-Zoll-High-End-Monitor

Hohe Bildwiederholfrequenzen auch bei großen Auflösungen

Der Display-Hersteller Iiyama erweitert mit dem 21-Zöller Vision Master 503 S103MT seine Professional Range um einen weiteren Monitor für High-End-Anwendungen. Der S103MT soll sich durch seine sehr feine Lochmaske und ein extrem scharfes Bild besonders für CAD und anspruchsvolle Office-Anwendungen eignen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die 53 cm Flachbildröhre von Hitachi hat eine 0,25 mm Lochmaske, die Horizontalfrequenz von 110 kHz lässt bei einer Auflösung von 1.280 x 1.024 Bildpunkten eine Bildwiederholfrequenz von 103 Hz zu.

Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln

Selbst eine Auflösung von 1600 x 1200 lässt sich bei einer noch sehr hohen Bildwiederholrate von 88 Hz betreiben. Zudem soll der Monitor mit einer Videobandbreite von 240 MHz eine gute Tiefenschärfe gewährleisten.

Der S103MT soll ab August im Fachhandel für 1.999,- DM erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release 10. Juni)
  2. 26,99€
  3. 19,90€
  4. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...

Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  2. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version
  3. Unweihnachtliche Filmtipps Zombie-Apokalypse statt Kevin allein zu Haus

    •  /