Abo
  • Services:

Talkline bringt Flatrate mit Einschränkungen für 59,90 DM

Surfen nur ab 18h und am Wochenende

Talkline führt zum 1. August 2000 eine Flatrate ein, mit der für eine Pauschale von 59,90 DM gesurft werden kann. Mit "talknet smartsurf XXL" führte Talkline zudem unbegrenztes kostenloses Surfen an Sonn- und Feiertagen für alle User ein, die sich bei der Telekom für den XXL-Tarif entschieden haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum monatlichen Pauschalpreis von 59,90 DM kann der Flatrate-User montags bis freitags allerdings nur von 18.00 bis 09.00 Uhr und am Wochenende und an Feiertagen ganztags im Internet surfen. Wer dennoch tagsüber online gehen will, zahlt 4,8 Pfennig pro Minute.

Die Flatrate umfasst außerdem nur ein kostenloses Übertragungsvolumen von 500 MB pro Monat. "Dadurch schließen wir den Missbrauch durch geschäftliche Surfer aus. Wir stellen den günstigen Tarif für alle privaten Anwender sicher, die sich keine Gedanken über Onlinezeiten oder Datenvolumen zu machen brauchen", so Dr. Markus Wendel, Geschäftsbereichsleiter Internet bei Talkline.
Für größere Downloads rechnet sich das Angebot also auch nicht, kommen etliche Spiele-Demos heutzutage doch allein mit über 100 MB daher.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,66€

Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

Galaxy Note 9 im Test: Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben
Galaxy Note 9 im Test
Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben

Samsung sieht bei der Galaxy-Note- und der Galaxy-S-Serie immer noch unterschiedliche Zielgruppen - mit dem Note 9 verschwimmen die Unterschiede zwischen den Serien für uns aber weiter. Im Test finden wir bis auf den Stift zu wenig entscheidende Abgrenzungsmerkmale zum Galaxy S9+.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Galaxy Home Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor
  2. Galaxy Watch im Hands on Samsungs neue Smartwatch soll bis zu 7 Tage lang durchhalten
  3. Galaxy Note 9 im Hands On Neues Note kommt mit großem Akku und viel Speicherplatz

    •  /