Abo
  • Services:
Anzeige

Stadtsparkasse Dortmund und Materna führen WAP-Banking ein

Kontostandsabfragen und Überweisungen per WAP

Als erstes Finanzinstitut in der Region führt die Stadtsparkasse Dortmund in Zusammenarbeit mit dem Software-Unternehmen Materna GmbH mobile Bankgeschäfte per WAP ein. Ab dem 26. Juli 2000 können die Kunden der Stadtsparkasse Dortmund damit auch über ein WAP-Handy Saldo- und Umsatzabfragen vornehmen sowie den Finanzstatus aller Konten und Depots einsehen.

Anzeige

Darüber hinaus können Überweisungsaufträge und Geldüberträge getätigt sowie WAP-Brokerage durchgeführt werden, d. h. dass der Sparkassen-Kunde Börsenindizes und Einzelkurse mit Charts abfragen sowie Wertpapiere an- und verkaufen kann. Auch die PIN- und TAN-Verwaltung erfolgt über das WAP-Endgerät.

Als technische Basis setzt das Dortmunder Finanzinstitut auf das Anny-Way-WAP-Gateway von Materna. Die Datenübertragung vom WAP-Gateway zur Stadtsparkasse Dortmund erfolgt über eine gesicherte Verbindung (gemäß SSL 3.0) und wird mit 128 Bit verschlüsselt.

Der Zugriff auf die WAP-Applikation erfolgt über die Eingabe der PIN- und TAN-Nummern des jeweiligen Kunden. Die Sicherheit für den Sparkassen-Kunden soll dabei mittels des Protokolls WTLS (Wireless Transport Layer Security) gewährleistet werden. WTLS sorgt für eine gesicherte Datenübertragung zwischen dem mobilen Endgerät und dem Anny-Way-WAP-Gateway.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  2. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  3. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  4. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  5. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  6. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  7. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  8. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  9. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  10. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Globale Menüleiste

    SelfEsteem | 10:35

  2. Re: Katastrophale UX

    Tuxgamer12 | 10:34

  3. Re: Wir kolonialisieren

    DASPRiD | 10:32

  4. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Spaghetticode | 10:27

  5. Off-topic - 10GB Warcraft 3 Maps

    bajang | 10:26


  1. 09:03

  2. 22:38

  3. 18:00

  4. 17:47

  5. 16:54

  6. 16:10

  7. 15:50

  8. 15:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel