Abo
  • Services:
Anzeige

Polygon meets Voxel - 3Dlabs und Mitsubishi kooperieren

Meilenstein in der 3D-Grafikentwicklung?

3Dlabs und Real Time Visualization (RTViz), ein Tochterunternehmen von Mitsubishi Electric, haben auf der Siggraph 2000 eine enge Kooperation angekündigt, in deren Rahmen die Produkte beider Unternehmen verbunden werden sollen. Ziel der Zusammenarbeit sind professionelle 3D-Grafikkarten, die Voxel- und Polygon-Grafiken berechnen können und damit in unterschiedlichsten Anwendungsgebieten der Computervisualisierung zum Einsatz kommen können.

Anzeige

Während 3Dlabs seit langem Polygon-basierte 3D-Lösungen anbietet, zählt RTViz seit Mitte 1999 zu den ersten Anbietern von Voxel-basierten 3D-Lösungen. Während Polygone zur Definition von Oberflächencharakteristika genutzt werden und Objekte durch geometrisch angeordnete Dreiecke zusammengesetzt sind, repräsentieren Voxel (Volume Elements) die interne Struktur von Objekten und werden durch Anhäufungen von kugelförmigen Volumenkörpern repräsentiert.

Die Kombination der beiden grundlegend verschiedenen Darstellungsverfahren in einer Hardwarelösung gibt es bisher nicht, obwohl sie eine neue Klasse von fortschrittlichen Visualisierungs-Anwendungen ermöglichen würden. Das wollen 3Dlabs und Mitsubishi ändern und beide Verfahren nahtlos verschmelzen. Als Beispiele nennen Sie eine medizinische Anwendung, in der ein Polygon-Skalpell mit der Voxel-Darstellung eines Gehirns verbunden werden kann und eine geologische Anwendung, in der künstliche Objekte (z.B. Brunnen oder Schächte) mit Voxel-Erdschichten kombiniert werden.

Die erste Frucht der Zusammenarbeit sind optimierte Treiber für 3Dlabs Familie von Oxygen-Grafikkarten, die eine Echtzeit-Verknüpfung von OpenGL-Grafik und auf RTViz VolumePro-Beschleunigern gerenderte Volumes erlauben. Die Treiber sollen noch im dritten Quartal 2000 erhältlich sein. Beide Unternehmen planen zudem eine Zusammenarbeit ihrer Hardwaretechnologien auf Grafikkarten- und Chip-Ebene.

"Die Verschmelzung von Polygon- und Voxel-Techniken etabliert den nächsten wichtigen Fortschritt der 3D-Grafiktechnologie und ermöglicht ein breites Angebot von fortschrittlichen vertikalen Anwendungen auf dem PC", betont Jamie Jacobs, General Manager von RTViz.

Während es Polygon-basierte 3D-Grafikhardware in allen denkbaren Variationen und allen Preisklassen gibt, zählen Voxel-Beschleuniger noch zu den teuren Ausnahmen. Im Consumer-Bereich gibt es derzeit noch keine einzige Hardwarelösung zur Beschleunigung von Voxel-Grafik, obwohl es einige bekannte Spiele gibt, die auf Voxel setzen und mit sehr organisch wirkenden Landschaften bestechen können, allerdings enorme Ansprüche an den verwendeten Prozessor stellen. Dazu zählt neben dem bekannten Hubschraubersimulator Comanche (NovaLogic) beispielsweise auch das 3D-Adventure Outcast (Infogrames).


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Scheidt & Bachmann System Service GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf
  2. IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Diedenbergen
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG, Laupheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 2,99€
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF Wie TLS abgehört werden könnte
  3. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

  1. Re: Achso

    ML82 | 02:47

  2. Re: Cooles Thema aber...

    ManMashine | 02:28

  3. Re: Mod für Ark

    lestard | 02:06

  4. Re: Nicht außergewöhnlich

    HorkheimerAnders | 01:57

  5. Re: Perfekt für Razer Kunden!

    t3st3rst3st | 01:22


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel