Abo
  • Services:
Anzeige

LucasArts und Bioware entwickeln gemeinsam Star-Wars-Spiel

Versionen für PC und Next Generation-Konsolen geplant

Lucas Arts Entertainment und Bioware haben eine Kooperation zur Entwicklung des ersten Rollenspiels im Star-Wars-Universum bekannt gegeben. Das Programm soll 2002 erscheinen und zu einem früheren Zeitpunkt als die Star-Wars-Filme angesiedelt sein.

Anzeige

BioWare, die auf Grund des letztjährigen Überraschungserfolges Baldurs Gate bereits einige Meriten im Rollenspielgenre ernten konnten, werden für die Programmierung zuständig sein, während LucasArts das Marketing und die Distribution übernehmen wird. Das bisher noch unbenannte Programm soll sowohl in einer PC- als auch in Versionen für die Next-Generation-Konsolen erscheinen.

Für Simon Jeffrey, Präsident von LucasArts, stellt die Zusammenarbeit einen wichtigen Schritt für die zukünftige Entwicklung seiner Company dar: "Diese Kooperation mit Bioware ist ein weiterer Schritt in der Langzeitstrategie von LucasArts, enge Beziehungen zu den weltbesten Spieleentwicklern aufzubauen. Bioware hat bisher konstant gute Arbeiten abgeliefert, und zusammen beabsichtigen wir nun, einen Meilenstein im Rollenspielgenre zu erschaffen."

Kommentar:
Nachdem die letzten Star-Wars-Programme spielerisch kaum überzeugen konnten und sich dementsprechend auch die Verkaufszahlen schlechter als erwartet entwickelten, scheint es nur als logischer Schritt, dass LucasArts Hilfe bei professionellen und erfolgreichen Programmierteams sucht. Bioware hat mit Titeln wie Icewind Dale und Baldurs Gate bewiesen, dass sie in der Lage sind, hochwertige Rollenspiele zu erschaffen. Von der Zusammenarbeit könnten dementsprechend nicht nur die beiden Firmen, sondern auch die Spieler profitieren, die sich nun endlich wieder auf ein gelungenes Star-Wars-Spiel freuen können.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Dataport, Hamburg
  3. Commerz Finanz GmbH, München
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 337,99€
  2. 829,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: 1,50 ¤ / Spiel - bei Sky 0,90 ¤ / Spiel

    MostBlunted | 01:26

  2. Re: Und 18:00 bricht dann das Stromnetz zusammen..

    madMatt | 01:21

  3. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Technik Schaf | 01:09

  4. Re: Bei Amazon = 60 Euro im Jahr, sonst 30 Euro?!

    motzerator | 01:05

  5. Re: Wieso immer leichter und dünner?

    dxp | 01:02


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel