• IT-Karriere:
  • Services:

Kabel New Media und KarstadtQuelle gründen Joint Venture

Gemeinsames Unternehmen für E-Retailing

Die Kabel New Media AG und die KarstadtQuelle New Media AG, eine Tochter der KarstadtQuelle AG, haben einen LOI zur Gründung eines gemeinsamen Unternehmens unterzeichnet, das sich als E-Business-Enabler auf den Bereich E-Retailing spezialisieren soll. An der neuen Gesellschaft für E-Retailing wird Kabel New Media 74,9 Prozent und KarstadtQuelle New Media 25,1 Prozent halten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Gesellschaft wird als ersten Kunden die KarstadtQuelle AG betreuen, für die Kabel New Media seit mehreren Jahren an zentralen Projekten arbeitet und aktuell die Vertical Portals von WOM und Karstadt Sport realisiert.

Stellenmarkt
  1. IDS Imaging Development Systems GmbH, Obersulm
  2. Diehl Metering GmbH, Ansbach/Nürnberg, Bazanowice (Polen)

KarstadtQuelle plant bis 2004 Investitionen im E-Business in Höhe von insgesamt 400 Millionen DM. Das gemeinsame Unternehmen soll davon einen signifikanten Anteil für Dienstleistungen im Bereich Consumer Brands und E-Commerce erhalten.

Das Unternehmen soll vom Start weg operativ tätig sein. Die Mitarbeiter rekrutieren sich aus Mitarbeitern der beiden Muttergesellschaften. Neben KarstadtQuelle sollen künftig auch Drittkunden betreut werden, die als Handelsunternehmen oder Markenartikler Direktvertrieb an Endkunden anbieten wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Daily Black Deals, u. a. Lexar 128GB SSD für 19,49€, HP Pavilion x360 Convertible für 583...
  2. (u. a. iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG OLED65B9DLA für 1.656,19€, Apple AirPods Pro...
  3. 183,99€ (inkl. 10€ Direktabzug)

Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht
Schule
Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
Ein IMHO von Gerd Mischler

  1. Kipping Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler
  2. Datenschutz Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud
  3. Homeschooling-Report Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

    •  /