Abo
  • Services:

Macromedia kündigt Flash 5 für September an

Neues Userinterface und Teamfähigkeiten

Der amerikanische Softwarehersteller Macromedia will die Version 5 des Vektoranimationsprogramms Flash im September auf den Markt bringen. Der ensprechende Player soll schon Ende August verfügbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Macromedia Flash 5 wird mit einem neuen User-Interface ausgestattet sein, das der Hersteller Schritt-für-Schritt für seine gesamte Produktpalette anbieten will. Dazu gehören neben einer einheitlichen Menüstruktur auch frei belegbare Tastaturkürzel.

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart

Die JavaScript-kompatible Scriptsprache namens ActionScript soll das Programmieren komplexer interaktiver Sequenzen ermöglichen. Darüber hinaus wird Flash-5-XML-Daten verarbeiten können.

Durch die neu hinzugekommene Macromedia Generator Developer Edition und deren integrierte Workflow-Unterstützung können bald mehrere Entwickler gemeinsam an einem Film arbeiten.

Mit dem neuen Bézier-Pen-Werkzeug sollen die Zeichenfähigkeiten innerhalb von Macromedia Flash deutlich verbessert werden. Wem das nicht reicht, kann mit der Importfunktion auch direkt aus dem Zeichenprogramm FreeHand aus dem gleichen Hause Grafiken übernehmen.

Die Smart-Clip-Komponenten bringen vorgefertigte User-Interface-Funktionen mit, die der Designer grafisch bearbeiten kann und die separat gespeichert werden können. Bald dürften deshalb wie bei animierten GIFs Tauschbörsen und Archive entstehen, über die Designer ihre Werke austauschen und vielleicht auch vertreiben können.

Macromedia Flash 5 soll im September 2000 für 399,- Dollar (umgerechnet rund 830,- DM) auf den Markt kommen. Zusammen mit FreeHand 9 kostet es 599,- Dollar. Das Upgrade von älteren Versionen von Macromedia Flash schlägt mit 149,- Dollar zu Buche.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
    Sun to Liquid
    Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

    Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
    2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
    3. Physik Maserlicht aus Diamant

    IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
    IT-Jobs
    Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
    Ein Bericht von Juliane Gringer

    1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
    2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
    3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

      •  /