Abo
  • Services:
Anzeige

SinnerSchrader will digitale Vertriebskanäle integrieren

Plattform-Strategie von SinnerSchrader

Online-Shops im Fernsehen, Datenbankanfragen über das Telefon oder Live-Auktionen im Handy will der E-Commerce-Dienstleister SinnerSchrader verknüpfen und so alle digitalen Vertriebskanäle in ein System integrieren. Die auf den offenen Industriestandards Java und XML basierende Software "Unified Commerce" bietet die Anbindung von E-Commerce-Lösungen an Internet und WAP, automatisierte Call-Center (Datenbankanfragen per Spracherkennung), WebTV sowie "Point-of-Sales"-Terminals.

Anzeige

SinnerSchrader adressiert mit "Unified Commerce" insbesondere Unternehmen der Old Economy, die ihre Off- und Online-Vertriebswege erstmals effizient zusammenführen könnten, so das Unternehmen. Als erste Kunden konnte SinnerSchrader den Autovermieter Europcar gewinnen. Auch die Blume2000 New Media, an der SinnerSchrader eine Minderheitsbeteiligung hält, werde ihren Blumenvertrieb mit dieser Technologie ausstatten.

SinnerSchrader hofft, in Zukunft jedes zweite seiner Kundenprojekte über die "Unified Commerce Plattform" aufzubauen.

"Unsere Multi-Channel-Strategie richtet sich vor allem an Unternehmen aus der Old Economy. Sie können bestehende Vertriebswege und E-Commerce-Engagements intelligent vernetzen. Damit führen wir internetbasierte Vertriebslösungen erstmals zu einem echten Massenmarkt", erläutert Matthias Schrader, CEO der SinnerSchrader Aktiengesellschaft, die Aussichten der Technologie.

Die neue Plattform unterscheidet nach dem Baukastenprinzip zwischen der Aufbereitung und Darstellung von Inhalten. Statt für jeden Kanal eigene Lösungen zu entwickeln, baut SinnerSchrader nur noch ein zentrales System auf, das flexibel mit verschiedenen digitalen Vertriebswegen gekoppelt wird. Dieses Verfahren reduziere die Entwicklungskosten und den Zeitaufwand erheblich, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continum AG, Freiburg
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Edenred Deutschland GmbH, Berlin
  4. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 8,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    chithanh | 06:26

  2. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    wlorenz65 | 05:54

  3. Re: Die US Regierung...

    honna1612 | 05:11

  4. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    p4m | 05:01

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 04:30


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel