Abo
  • Services:

myswap: Tauschbörse im Internet

Treffpunkt für Tauschfreunde und Sammler geht an den Start

Unter dem Motto: Kaufen war gestern - dem Tauschen gehört die Zukunft, haben die Betreiber von myswap.de eine Tauschbörse gestartet. Myswap bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Dinge aus fast allen Bereichen kostenlos gegen etwas anderes einzutauschen. Tauschbar ist prinzipiell alles.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Start besteht das Angebot an Tauschkategorien bereits aus über 80 Rubriken, die ausgebaut und erweitert werden sollen. Naturgemäß sind zur Zeit noch viele Kategorien leer oder schwach besetzt.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München

Abgerundet wird das Angebot durch einen Newsletter, der über die besten und interessantesten Angebote und Gesuche informieren soll. Des Weiteren findet sich eine kurze Abhandlung über den Tauschkönig der Woche, die sogar mit Bild und Verweis auf die Homepage des Champions ausgestattet ist.

Myswap beschränkt sich nicht auf eine reine Tauschbörse, sondern will eine Community aufbauen. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, Kurzinfos anzulegen, die die anderen Mitglieder über den Menschen hinter dem Mitgliedsnamen informieren. Es stehen auch Funktionen zur Bewertung der einzelnen Personen zur Verfügung, um korrekte Tauschpartner zu loben und schwarze Schafe zu enttarnen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate vorbestellen
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  4. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
    Elektroroller-Verleih Coup
    Zum Laden in den Keller gehen

    Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
    2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
    3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

      •  /