Abo
  • Services:
Anzeige

Preview: Wiggles - Aufbaustrategie mit hohem Knuddelfaktor

Kleine Zwerge, großer Spielspaß?

Wer bisher dachte, dass das Genre der Aufbaustragiespiele ausgereizt ist und außer unzähligen Siedler-Klonen keine nennenswerten Titel mehr entwickelt werden, sollte einen Blick auf die niedlichen Wiggles werfen, die schon bald unsere Rechner mit ihrer fantasievollen Welt beglücken könnten.

Anzeige

SEK Ost bei der Arbeit
SEK Ost bei der Arbeit
Entwickelt wird das Programm vom in Berlin ansässigen Spieleentwicklungskombinat Ost (SEK-Ost), der angestrebte Veröffentlichungstermin des Titels, dessen Vertrieb Innonics übernehmen wird, ist März 2001. Wenn sich die Wiggles derzeit auch noch in einem recht frühen Entwicklungsstadium befinden, war es uns dennoch möglich, bei einem Besuch der Büroräume des SEK einen ersten, vielversprechenden Eindruck zu gewinnen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Hauptunterschied zu bestehenden Strategie-Titeln wie den Siedlern oder Die Völker sind zweifelsohne die süßen, zwergenähnlichen Hauptfiguren, die auf Grund der liebevollen Gestaltung und der witzigen Animationen sofort ins Auge stechen. Eine der Spielideen ist es denn auch, nicht namenlose Charaktere zu erzeugen, die dann problemlos in großen Mengen geopfert werden können, sondern wenige, aber dafür stark personalisierte Zwerge zu kreieren, die dem Spieler auf Grund ihrer persönlichen Eigenschaften und ihres Verhaltens stark ans Herz wachsen. Der Verlust eines einzelnen Wiggles ist somit ein schwerwiegender Verlust und nicht so ohne weiteres ignorierbar.

Lebensraum der Wiggles ist das Erdreich, das in einer seitlichen 3D-Ansicht gezeigt wird. Die Grafik ist nur eingeschränkt drehbar, da dies sonst zu ungewollten Unübersichtlichkeiten geführt hätte. Nichtsdestotrotz macht die Präsentation bereits jetzt einen recht farbenfrohen und detaillierten Eindruck, der durch kleine witzige Details noch verbessert wird.

Preview: Wiggles - Aufbaustrategie mit hohem Knuddelfaktor 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Deutsche Telekom IT GmbH, Darmstadt
  4. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 47,99€
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Süchtig?

    Willi13 | 16:40

  2. Re: Wieso fängt das nicht mit 0 an?

    widdermann | 16:39

  3. Re: Wäre mal an der Zeit...

    Spaghetticode | 16:39

  4. Re: Und amazon kann dafür etwas weil....

    Dino13 | 16:39

  5. Re: Also einer der Mitspieler kritisiert den...

    Faksimile | 16:38


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel