Abo
  • Services:
Anzeige

HP ColorCopier 290 - Farbkopierer von Hewlett-Packard

Erster Stand-alone-Kopierer von HP

Der Druckerhersteller Hewlett-Packard (HP) hat seinen ersten Stand-alone-Farbkopierer angekündigt: Der HP ColorCopier 290 basiert auf der G-Serie der HP-Multifunktionsgeräte für den Büroeinsatz. Er arbeitet mit der von HPs neueren Farbdruckern bekannten PhotoREt-III-Tintenstrahl-Drucktechnik, die mit bis zu 3.500 Farben per Druckpunkt für Fotoqualität sorgen soll.

Anzeige

Der Tintentstrahl-Kopierer kann bis zu zwölf Seiten pro Minute im Schwarzweiß-Modus und 9,2 Seiten in Farbe kopieren. Dazu bietet er digitale Kopierfunktionen wie zum Beispiel ein Super-Zoom von 25 bis 400 Prozent, das sich in Ein-Prozent-Schritten variieren lässt sowie die Randverschiebung zum Binden oder Lochen. Eine automatische Schärfenregulierung soll zudem die Qualität der Kopien, insbesondere bei der Textwiedergabe verbessern. Text wird vom System automatisch erkannt und mit echtem Schwarz anstelle von Mischfarben gedruckt.

Weiterhin verfügt der HP ColorCopier 290 über Funktionen zur automatischen Vergrößerung von Vorlagen auf DIN A4, zum Klonen und Spiegeln, zur Posterkopie mit 400 Prozent Vergrößerung und zum 2-auf-1-Kopieren. Beim Spiegeln kann der Anwender eine Vorlage seitenverkehrt kopieren. Klonen bedeutet, dass der Nutzer ohne PC-Unterstützung von einem kleinen Original, zum Beispiel einer Visitenkarte, mehrere Kopien auf einer Seite anfertigt. Die Posterkopie ist die Vervielfältigung eines Originals in vielfacher Größe auf mehreren DIN-A4-Blättern. Kopieren von 2 auf 1 bedeutet, dass zwei DIN-A4-Blätter um jeweils 90 Prozent gedreht, auf DIN A5 verkleinert und auf eine DIN-A4-Seite zusammengefügt werden. Maximal 99 Duplikate von einem Original sind pro Kopiervorgang möglich.

Seine Kopierfunktionen sollen den HP ColorCopier 290 laut Hersteller zum idealen Werkzeug für kleine Arbeitsgruppen in Büros, Agenturen sowie für Heimanwender machen. Das Gerät ist ab September im Handel und kostet 999,- DM.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Bright Solutions GmbH, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 5,99€
  2. 25,99€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  2. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  3. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  4. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  5. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  6. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  7. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  8. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  9. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  10. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. die Telekom macht die Gesetze

    atarixle | 12:36

  2. Re: Verschwörungstheoretiker wiedermal widerlegt?

    PocketIsland | 12:36

  3. Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    FreierLukas | 12:33

  4. Re: Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    Eheran | 12:27

  5. Re: Dann muss aber auch die Drosselung beim...

    Gokux | 12:24


  1. 12:33

  2. 11:38

  3. 10:34

  4. 08:00

  5. 12:47

  6. 11:39

  7. 09:03

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel