• IT-Karriere:
  • Services:

Unternehmensberatung Roland Berger beteiligt sich an bmp AG

Roland Berger sieht sich auf dem Weg zur führenden europäischen Strategieberatung in der Netzökonomie, so die strategische Zielsetzung des Unternehmens bis 2005. Im vergangenen Jahr erzielte die Beratungsgesellschaft rund 15 Prozent des Umsatzes mit der Entwicklung von E-Commerce-Strategien für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Weitere 40 Prozent des Umsatzes stammen aus "integrierten" E-Business-Aufgabenstellungen - von der Einkaufsoptimierung mit Internet-Unterstützung bis zur Transformation von Großunternehmen im Zuge neuer Wettbewerbsbedingungen in der Netzökonomie. "Dies zeigt, wie das Internet mehr und mehr alle Unternehmensbereiche und -abläufe durchdringt", erläuterte Roland Berger. Für das Geschäftsjahr 2000 erwartet die Beratungsgesellschaft Roland Berger & Partner einen Zuwachs im Honorarumsatz von gut 25 Prozent auf rund 850 Millionen DM. Im ersten Halbjahr konnte sie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bereits um 31 Prozent an Umsatz zulegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Unternehmensberatung Roland Berger beteiligt sich an bmp AG
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  4. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)

Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
  2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
  3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

    •  /