Abo
  • Services:

Coca-Cola - Geldlose Online-Auktion mit QXL.com in England

Softdrinkhersteller versteigert Träume

Der Softdrink-Hersteller Coca-Cola und das europäische Internetauktionshaus QXL.com starten im August eine Online-Auktion, bei der es besondere Dinge zu ersteigern gibt, die man mit Geld nicht kaufen kann. Konsequenterweise werden die Auktionen geldlos abgewickelt; zum Einsatz kommen dafür so genannte "Coke Credits", die entweder in Form von roten Getränkedosenverschlüssen oder Etiketten von speziellen Coca-Cola-Dosen bzw. -Flaschen angehäuft werden müssen.

Artikel veröffentlicht am ,

Während QXL.com dadurch Online-Auktionen Millionen junger Menschen nahe bringen will, die noch keine Kreditkarte haben, um an richtigen Auktionen teilzunehmen, erhofft sich Coca-Cola einen direkten Dialog mit seinen Kunden:

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln

"Wir haben diese Initiative mit QXL.com entwickelt, weil das Internet jetzt das populärste Forum für junge Leute aller Alterstufen in ganz England ist. Teens lieben das Internet, können typischerweise aber noch keine Sachen kaufen oder Dinge ersteigern, da sie noch keine Kreditkarten haben. Die hier ermöglicht es ihnen und jedem, online zu kaufen, ermöglicht uns einen viel interaktiveren Dialog mit unseren Kunden und erlaubt es uns, eine engere Beziehung mit ihnen zu haben", betont Chris Banks, Coca-Cola Great Britain Managing Director.

Um an der Coca-Cola-Online-Auktion teilzunehmen, müssen sich Kunden nur unter der Adresse cokeauction.co.uk (noch nicht aktiv) registrieren. Dabei erhalten sie 500 freie Coke Credits, mit denen sie ab August an den Auktionen teilnehmen können. Solange die Initiative läuft, sollen jeden Monat weitere freie Credits ergattert werden. Wer jedoch größere und wertvollere Gegenstände ersteigern will, muss seine Credits durch Sammeln der bereits erwähnten Dosenverschlüsse und Etiketten vermehren. Diese sind an den ab der ersten Augustwoche erhältlichen Flaschen und Getränkedosen zu finden und jeweils 100 Credits wert.

Die erste Auktion soll Ende August stattfinden, weitere folgen bis zum Dezember 2000. Bei den zu versteigernden Gegenständen hat sich Coca-Cola mit Herstellern wie Sony und Nike zusammengetan und Spiele, CDs, WAP-Handys und MP3-Player bereitgestellt. Die wirklich wertvollen Auktionsobjekte sind jedoch "Träume" wie z.B. ein Freundschaftsspiel mit der englischen Fußballnationalmannschaft im eigenen Garten oder im Wembley-Stadium.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 35,99€
  4. (-82%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /