Abo
  • Services:

Sonntags-Angebot von Arcor

Kostenlos telefonieren und im Internet surfen

Kunden mit einem Arcor-ISDN-Anschluss können mit dem ab 1. August gültigen Tarifmodell happy sunday an Sonn- und Feiertagen kostenlos telefonieren und mit dem neuen Arcor-Internet-by-Call-local-Tarif auch kostenlos im Internet surfen, ähnlich dem XXL-Tarif der Deutschen Telekom.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Arcor-ISDN-Anschlüsse gibt es derzeit in etwa 40 Städten, bis Jahresende sollen rund 100 Städte mit dem Arcor-Direktanschluss versorgt sein. Für den neuen Tarif happy sunday zahlt man 5,- DM im Monat extra.

Stellenmarkt
  1. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  2. Notion Systems GmbH, Schwetzingen

Arcor-happy sunday gilt für alle Telefonate an Sonntagen und bundeseinheitlichen Feiertagen zu Festnetz-Anschlüssen innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind, wie bei der Telekom, Verbindungen zu Sonderrufnummern und in die Mobilfunknetze.

Gleichzeitig startet Arcor eine neue Tarifvariante für den Internetzugang ohne Anmeldung und monatlichen Basispreis - Arcor-Internet by Call local - mit regionalen Einwahlnummern. Damit wird dann auch die Einwahl ins Internet wieder zum Orts- oder Nahgespräch. Abgerechnet wird wie bei einem normalen Telefonat und ist mit dem Tarif "happy sunday" an Sonn- und Feiertagen kostenlos.

Der Monatspreis für den Arcor-ISDN-Anschluss mit allen gängigen ISDN-Komfortmerkmalen beträgt 39,90 Mark, kombiniert mit Arcor-happy sunday 44,90 Mark.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Predator XB241Hbmipr für 299€ statt 364,90€ im Vergleich)

Folgen Sie uns
       


Amazons Fire TV Stick 4K - Test

Im Test konnte uns Amazons Fire TV Stick 4K überzeugen. Vor allem die neu gestaltete Fernbedienung macht die gesamte Nutzung wesentlich komfortabler. Damit ist der Fire TV Stick 4K auch für Nutzer interessant, die noch keinen 4K-Fernseher besitzen. Amazon verkauft den Fire TV Stick 4K für 60 Euro.

Amazons Fire TV Stick 4K - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /