Abo
  • Services:

Größtes Spieleturnier Europas findet in Dänemark statt

Professionelles Computerspielen etabliert sich in Europa

Die Cyberathlete Professional Leage Europe (PL Europe) hat sich entschieden, die Computerspiel-Turniere "CPL Scandinavian Open" (Stockholm) und die "CPL French Open" zugunsten eines größeren Gaming Events zusammenzulegen. Bis zu 1.000 Spieler sollen an dem laut Veranstalter bisher größten europäischen professionellen Computerturnier teilnehmen können, das vom 26. bis zum 29. Oktober in Kopenhagen, Dänemark, stattfindet. Mehr als 500 Spieler sollen sich bereits für die ausgeschriebenen First-Person-Shooter-Turniere angemeldet haben, deren Gewinnern saftige Preisgelder winken.

Artikel veröffentlicht am ,

Ausgetragen werden unter anderem ein 25.000-Dollar-Q3A-Duell-Turnier als auch ein 10.000-Dollar-Half-Life-Counter-Strike-Turnier. Darüber hinaus soll noch Platz für weitere Preisturniere sein, die von CPL-Europe-Partnerunternehmen veranstaltet würden.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Metropolregion Nürnberg
  2. thyssenkrupp AG, Essen

"Das Interesse unserer Partner und der Gaming Community hat uns dazu veranlasst, einen Superevent mit einem professionellen Quake-III-Arena- und Counter-Strike-Turnier zu veranstalten. Des Weiteren soll ein 1.000-Spieler-Netzwerk, das größte in der Geschichte der CPL, mit weiteren Veranstaltungen eine gute Basis für einen spektaktülären Event und einen starken Start für das professionelle Computer Gaming in Europa bieten", so Henrik Skov Andersen, President der CPL Europe.

Wer es nicht schafft, nach Kopenhagen zu fahren, für den sollen Live-Übertragungen und Kommentare zu den wichtigsten Spielen geboten werden. Weitere Events sollen übrigens im ersten Halbjahr 2001 in Deutschland und England folgen.

Die CPL Europe wurde im Februar 2000 als regionale Abteilung der US-amerikanischen Cyberathlete Professional League (CPL) gegründet, deren Hauptquartier in Dallas lokalisiert ist. Die CPL trägt seit 1997 in den USA Turniere zwischen Computerspielern aus und veranstaltet Soft- und Hardwareausstellungen. Der Kopenhagen-Event ist übrigens der erste CPL-Event in Europa.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 179€
  2. 19,99€
  3. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Anno 2205 Ultimate Edition für 9,99€)

Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


        •  /