Abo
  • Services:

IBM bietet Deskstar-Festplatten mit ATA/100 an

Datentransferraten bis zu 100 MB pro Sekunde

IBM hat ab sofort auch Deskstar-Festplatten mit der schnellen ATA/100-Schnittstelle im Angebot. Die IBM-Deskstar-75GXP- und 40GV-Laufwerke sollen damit theoretische Datentransferraten von bis zu 100 MB pro Sekunde erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem sollen die neuen ATA-100-Platten deutlich robuster sein, so verkraften die Modelle mit zwei Pattern und 5.400 Umdrehungen die Minute Stöße mit bis zu bis zu 400 G, die Modelle mit drei Pattern und 7.200 Umdrehungen bis zu 350 G. Auch die Geräuschentwicklung der Festplatten will man durch einige Detailverbesserungen eingedämmt haben.

Die neuen Laufwerke sollen mit Kapazitäten von 75 bis 15 GB (7.200 U/Min) bzw. 40 bis 20 GB (5.400 U/Min) ab sofort mit neuen PCs zu haben sein, IBM liefert sie bereits seit April 2000 an Hersteller aus.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 13,49€
  3. 32,99€ (erscheint am 25.01.)

Folgen Sie uns
       


Alienware Area-51m angesehen (CES 2019)

Das Area-51m von Dells Gaming-Marke Alienware ist ein stark ausgestattetes Spielenotebook. Das Design hat Dell überarbeitet und es geschafft, an noch mehr Stellen RGB-Beleuchtung einzubauen.

Alienware Area-51m angesehen (CES 2019) Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mobilität Überrollt von Autos
  2. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  3. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /