Abo
  • Services:
Anzeige

HP will sich zum Internetunternehmen wandeln

Konzentration auf drei Schlüsselbereiche

Nach der kompletten Trennung von den Messtechnikbereichen im Juni positioniert sich HP als Unternehmen im Internetmarkt. HP konzentriert das Lösungsangebot für Geschäftskunden künftig auf die drei Schlüsselbereiche des Internets: Internetfähige Produkte (Appliances), Infrastruktur-Lösungen und elektronische Dienstleistungen.

Anzeige

"Wir sehen unsere künftige Aufgabe darin, Geschäfts- wie Privatkunden mit intelligenten Internet-Lösungen auszustatten und ihnen neue Möglichkeiten der Kommunikation und Wertschöpfung zugänglich zu machen", so Rainer Geissel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hewlett-Packard GmbH zur neuen HP-Vision.

Insbesondere HPs Druck- und Bildbearbeitungs-Lösungen gehören nach Ansicht des Unternehmens zu den Internet-Lösungen mit großen Wachstumschancen. Dokumente werden künftig verstärkt über das Internet verteilt und beim Empfänger zu Papier gebracht. Es wird gang und gäbe sein, Briefmarken, Eintrittskarten, Kontoauszüge, persönliche Gebrauchsanleitungen oder individuell zusammengestellte Zeitungen via Internet am heimischen Drucker auszudrucken.

Zur Realisierung derartiger Lösungen will HP die Produktpalette permanent weiter ausbauen und verstärkt Partnerschaften eingehen.

Mit bestehenden Partnern wie Venture-Capital-Unternehmen, Multimedia-Agenturen und Softwareunternehmen wie Ariba, Intershop, Oracle oder SAP arbeitet HP derzeit an einem bundesweiten Netzwerk zur Realisierung von Geschäftsideen rund ums Netz.

Dabei rechnet HP vor allem im privaten Umfeld mit deutlichen Zuwächsen in den Kategorien Produkte rund ums Internet, Digitalfotografie, Multifunktionsgeräte und PCs für Zuhause.

Über E-Commerce und E-Business hinaus baut HP mit der E-Services-Strategie bestehende Möglichkeiten im Internet weiter aus. Unabhängige Angebote sollen mit Hilfe der HP-Brokering-Software "E-Speak" intelligent verknüpft werden. Weitere Schwerpunkte zu E-Services sind WAP-Lösungen für den mobilen Einsatz, Portale und Marktplätze und individuelle Softwareanwendungen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Technologies, Böblingen
  2. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  3. GDS GmbH, Hamburg
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,00€
  2. 33,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Wo ist das Problem?

    Cystasy | 23:14

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 23:10

  3. Re: Einfach alle drei Netze zusammenschließen...

    demon driver | 23:10

  4. Re: beta.

    dcamillo | 23:09

  5. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    superdachs | 23:03


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel