Abo
  • Services:

Axel Springer Verlag investiert in Internet-Strategie

Investitionen im dreistelligen Millionenbereich

Der Axel Springer Verlag hat seine Internet-Aktivitäten reorganisiert und strategisch neu ausgerichtet. Organisation und Strategie basieren künftig auf der Überzeugung, dass es darauf ankommt, die gewachsenen Stärken des Unternehmens mit den Möglichkeiten des Internet zu verknüpfen. Vor diesem Hintergrund hat der Vorstand eine Zwei-Säulen-Strategie verabschiedet.

Artikel veröffentlicht am ,

Ziel der strategischen Neuausrichtung und der beschlossenen Investitionen ist die Absicherung und der Ausbau der bestehenden Marken im Zeitungs- und Zeitschriften-Bereich sowie die Entwicklung neuer multimedialer Geschäftsmodelle.

Inhalt:
  1. Axel Springer Verlag investiert in Internet-Strategie
  2. Axel Springer Verlag investiert in Internet-Strategie

Einen Schwerpunkt bilden die Printmarken im Zeitungs- und Zeitschriftenbereich, die ihre redaktionellen und Service-Aktivitäten ins Internet ausweiten sollen. Die Steuerung dieser Angebote geschieht über die Verantwortlichen der jeweiligen Titel. Im Vordergrund steht dabei die Stärkung der bestehenden Marken durch Kompetenzausweitung ins Internet und Gewinnung neuer Zielgruppen. Zusätzliche Service-Angebote, ein breites Spektrum an neuen Unterhaltungsideen und objektspezifische E-Commerce-Aktivitäten sollen offensiv vorangetrieben werden.

Der zweite Schwerpunkt der Strategie betrifft alle neuen originären Internet-Aktivitäten, die nicht aus einer bestehenden Print-Marke heraus entstanden sind. Diese werden im Vorstandsbereich Elektronische Medien/Multimedia gebündelt.

Axel Springer Verlag investiert in Internet-Strategie 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Monterey Car Week - Bericht

Ist die Zukunft der Sportwagen elektrisch? Wir haben die Monterey Car Week in L.A. besucht.

Monterey Car Week - Bericht Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /