Abo
  • Services:
Anzeige

NetObjects liefert Fusion 5.0 in Deutsch aus

Web-Hosting von 1&1 mit im Paket

Das Website-Building-Tool NetObjects Fusion 5.0 ist jetzt auch in Deutsch erhältlich. Im Bundle mit der neuen Version bietet NetObjects zudem auch Web-Hosting über 1&1 an.

Anzeige

Mit dem Webtool NetObjects Fusion 5.0 können Anwender ihren Web-Auftritt gestalten - vom optischen Design und der Einbindung von Datenbanken bis zur alltäglichen Aktualisierung und Administration der Webseiten.

Im Bundle mit der deutschen Fusion-Version 5.0 bietet NetObjects zudem Anwendern die Möglichkeit, ihre Websites beim Service-Provider 1&1 in Montabaur hosten zu lassen. Neben Speicherplatz von bis zu 600 Megabyte für eine eigene Homepage bekommen Unternehmen dafür auch eine eigene Domain zur Verfügung gestellt.

Die deutsche Version von NetObjects Fusion 5.0 ist ab sofort verfügbar. Der Preis beträgt 746,- DM. Gegen eine einmalige Einrichtungsgebühr von 14,50 DM gewährleistet NetObjects darüber hinaus das Web-Hosting für einen Zeitraum von einem Jahr.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brückner Group GmbH, Siegsdorf
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Darmstadt
  3. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  4. inovex GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       

  1. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  2. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  3. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  4. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  5. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  6. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  7. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  8. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  9. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  10. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Alt-Right = Nazi

    Y126 | 10:59

  2. Re: Linksradikales Portal "linksunten" schließen

    Prinzeumel | 10:58

  3. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    captain_spaulding | 10:56

  4. Re: Umweltschützer kritisieren...

    Xiut | 10:56

  5. Re: Eher ein Tweet

    alphaorb | 10:54


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel