• IT-Karriere:
  • Services:

Yahoo entzückt Analysten und Anleger

Gewinn verdreifacht - Umsatz verdoppelt

Entgegen aller Stimmung bei Internetwerten konnte Yahoo mit den gestern gemeldeten Zahlen für das zweite Quartal einmal mehr alle Erwartungen übertreffen. So konnte Yahoo seinen Umsatz mehr als verdoppeln und, mittlerweile wohl viel wichtiger, den Gewinn fast verdreifachen.

Artikel veröffentlicht am ,

So stieg der Umsatz gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal von 128,6 auf 270,1 Millionen US-Dollar, der Gewinn kletterte von 27 auf 73 Millionen US-Dollar bzw. 12 Cents pro Aktie. Damit lag Yahoo zwei Cents über den Erwartungen der Analysten.

Stellenmarkt
  1. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  2. Bayerische Versorgungskammer, München

Laut Yahoo-Chef Tim Koogle habe insbesondere das gute Geschäft außerhalb der USA zu dem guten Ergebnis von Yahoo beigetragen.

In den letzten drei Wochen allein hatte der Kurs der Yahoo-Aktien um fast 30 Prozent nachgegeben und schloss gestern bei 105,5 US-Dollar. Zum Jahreswechsel erreichte das Papier mit 250,0625 US-Dollar sein Allzeithoch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht
Schule
Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
Ein IMHO von Gerd Mischler

  1. Kipping Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler
  2. Datenschutz Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud
  3. Homeschooling-Report Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

    •  /