Abo
  • Services:
Anzeige

Internet wächst täglich um sieben Millionen Seiten

US-Studie schätzt Internet auf zwei Milliarden Seiten

Nach einer Studie des amerikanischen Marktforschers Cyveillance besteht das Internet aus rund 2,1 Milliarden statischen Seiten und wächst jeden Tag um weitere sieben Millionen.

Anzeige

Sollte das Netz auch nur wie bisher wachsen, orakeln die Marktforscher, dass sich schon Anfang 2001 der Umfang des Internets verdoppelt. Cyveillance nimmt aber an, dass die höchsten Wachstumsraten noch lange nicht erreicht sind.

Genauso wie das Internet wächst, entsteht auch eine Diskrepanz zwischen den Firmen, die die Potenziale nutzen können und denjenigen, die Gelegenheiten verstreichen lassen und so Umsatzeinbußen hinnehmen müssen, so eine Kernaussage der Analyse. Mehr denn je müssten die Unternehmen Marktwissen über das Internet erlangen.

Im Rahmen der viermonatigen Studie wurden repräsentativ für 350 Millionen Links Daten ausgewertet. Die durchschnittliche Webseite ist nach den Ergebnissen 10.060 Bytes groß und besitzt 23 Verlinkungen innerhalb der eigenen Domain und 5,6 externe Links. Durchschnittlich sind 14,4 Bilder pro Seite abgelegt.

Die Mehrzahl der Webseiten ist US-amerikanischen Ursprungs. Knapp 85 Prozent stammen aus den Vereinigten Staaten, der Rest kommt aus anderen Ländern.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 9,99€
  3. ab 54,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  2. Aufblasbar

    Private Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  3. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  4. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  5. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  6. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  7. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  8. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  9. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  10. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Wie wär's mal wenn

    Keridalspidialose | 20:49

  2. Re: Eine nette idee

    x2k | 20:44

  3. Datenschutz

    Laptel | 20:39

  4. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    teenriot* | 20:38

  5. Re: In der Sylvesternacht sollte das...

    Technik Schaf | 20:37


  1. 19:00

  2. 18:32

  3. 17:48

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 16:37

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel