Abo
  • Services:

Internet wächst täglich um sieben Millionen Seiten

US-Studie schätzt Internet auf zwei Milliarden Seiten

Nach einer Studie des amerikanischen Marktforschers Cyveillance besteht das Internet aus rund 2,1 Milliarden statischen Seiten und wächst jeden Tag um weitere sieben Millionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sollte das Netz auch nur wie bisher wachsen, orakeln die Marktforscher, dass sich schon Anfang 2001 der Umfang des Internets verdoppelt. Cyveillance nimmt aber an, dass die höchsten Wachstumsraten noch lange nicht erreicht sind.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. SICK AG, Karlsruhe

Genauso wie das Internet wächst, entsteht auch eine Diskrepanz zwischen den Firmen, die die Potenziale nutzen können und denjenigen, die Gelegenheiten verstreichen lassen und so Umsatzeinbußen hinnehmen müssen, so eine Kernaussage der Analyse. Mehr denn je müssten die Unternehmen Marktwissen über das Internet erlangen.

Im Rahmen der viermonatigen Studie wurden repräsentativ für 350 Millionen Links Daten ausgewertet. Die durchschnittliche Webseite ist nach den Ergebnissen 10.060 Bytes groß und besitzt 23 Verlinkungen innerhalb der eigenen Domain und 5,6 externe Links. Durchschnittlich sind 14,4 Bilder pro Seite abgelegt.

Die Mehrzahl der Webseiten ist US-amerikanischen Ursprungs. Knapp 85 Prozent stammen aus den Vereinigten Staaten, der Rest kommt aus anderen Ländern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69€ (Vergleichspreis 79,99€)
  2. 74,99€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 91,94€)
  3. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


        •  /