Abo
  • Services:

Microsoft Commerce Server 2000 startet in die Beta-Phase

Mit dem Start des Commerce Server 2000 haben zahlreiche Hersteller Zusatzmodule zum Server angekündigt. Für das Verwalten von Inhalten bietet Interwoven sein Content Management System an. Harmony Software stellt ein Analyse-Modul für den Commerce Server 2000 bereit, Visual Insights und Knosys liefern Werkzeuge zur Auswertung von Kundendaten und Kundenverhalten.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Duisburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

Microsoft hat in den Commerce Server 2000 Werkzeuge und Module eingebaut, die eine schnelle Anpassung der Software ermöglichen sollen. Mit dem System kommen zusätzlich zwei bereits vorgefertigte E-Commerce-Anwendungen, die sich schnell für den eigenen Internet-Auftritt anpassen lassen und die Gelegenheit bieten sollen, sich mit dem System vertraut zu machen.

Die Beta-Version des Commerce Server 2000 wird etwa ab Ende Juli erhältlich sein. Die fertige Fassung kommt zum Herbst und wird das neue CPU-basierte Lizenzmodell von Microsoft unterstützen.

 Microsoft Commerce Server 2000 startet in die Beta-Phase
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /