Abo
  • Services:
Anzeige

Ehemaliger BMW-Vorstand im dooyoo-Aufsichtsrat

Ex-Investmentbanker und McKinsey-Berater René Griemens wird CFO

Zwei bedeutende Neuzugänge verstärken die Unternehmensführung der dooyoo AG. Neu im Aufsichtsrat ist das ehemalige BMW-Vorstandsmitglied Carl-Peter Forster, der bei dem Automobilkonzern unter anderem für die weltweite Fahrzeugproduktion verantwortlich war. Den Weg an die Börse soll der ehemalige Investmentbanker und McKinsey-Berater René Griemens ebnen.

Anzeige

Forster soll dooyoo mit bei der Entwicklung vom Start-up zum global aktiven Unternehmen begleiten und die Entwicklung effizienter Strukturen und Abläufe unterstützen.

Bereits zum 1. Mai 2000 verstärkte der ehemalige Investmentbanker und McKinsey-Berater René Griemens als Chief Financial Officer den dooyoo-Vorstand.

"Um die größtmögliche Effizienz zu erzielen, müssen wir unser Unternehmen klar strukturieren und alle Aufgabenbereiche mit kompetenten Leuten besetzen. Deshalb freut es uns ganz besonders, dass wir für so entscheidende Positionen wie den Aufsichtsrat und den Finanzvorstand zwei so erfahrene Führungskräfte wie Herrn Forster und Herrn Griemens gewinnen konnten", sagt dooyoo-CEO Felix Frohn-Bernau.

Carl-Peter Forster über seine Motive, in den Aufsichtsrat der dooyoo AG zu gehen: "Die Möglichkeit, ein so außergewöhnliches Start-up wie dooyoo auf seinem Weg zum erfolgreichen Unternehmen zu begleiten und mitzugestalten, muss man als ehemaliger Manager eines Großunternehmens einfach ergreifen. Die Qualität des dooyoo-Teams und sein Engagement, zu lernen und besser zu werden, hat mich tief beeindruckt. Ich möchte dazu beitragen, mit dooyoo eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zu schreiben!"

"Die von uns erreichte hohe Bewertung der dooyoo AG in der zweiten Finanzierungsrunde im Mai zeigt, dass das Unternehmen auch in den gegenwärtigen turbulenten Kapitalmärkten ein ungebrochen starkes Vertrauen der Investoren genießt. Ich sehe meine Aufgabe vor allem darin, dieses Vertrauen durch den Aufbau effizienter Finanzstrukturen und die Verankerung des Shareholder Value als Leitmotiv der Unternehmensführung zu verstärken. Kurzfristig wird der Fokus des Managements auf dem Ausbau von Umsätzen und dem schnellen Erreichen des Break-even liegen", so der neue CFO René Griemens.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    chithanh | 06:26

  2. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    wlorenz65 | 05:54

  3. Re: Die US Regierung...

    honna1612 | 05:11

  4. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    p4m | 05:01

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 04:30


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel