Abo
  • Services:

BBDO: Wirkungsanalyse für Websites entwickelt

Usability-Labor zeigt Nutzerverhalten auf

Die Lexikonstruktur zahlreicher Websites verhindert das schnelle Auffinden gewünschter Informationen und widerspricht der Surfstrategie der deutschen Internet-User. Zu diesem Ergebnis kommt die gemeinsame Grundlagenstudie des Forschungsschwerpunktes Kommunikation an der Fachhochschule Düsseldorf mit der Düsseldorfer Multimedia-Agentur BBDO Interactive.

Artikel veröffentlicht am ,

Prof. Dr. Gerhard Schub von Bossiazky, Leiter des Forschungsprojektes von der FH Düsseldorf: "Bei unseren Tests zeigt sich deutlich: Der Einfluss der Informatiker auf die Gestaltung der Sites ist zu groß. Sie arbeiten immer noch überwiegend mit der logischen und geradlinigen Baumstruktur, aber eine Website braucht wie jede gut gemachte Zeitschrift auch eine emotionale und assoziative Dramaturgie. Ein Baum ist eben immer ein Lexikon und wer hat schon Lust ein Lexikon zu lesen?"

Inhalt:
  1. BBDO: Wirkungsanalyse für Websites entwickelt
  2. BBDO: Wirkungsanalyse für Websites entwickelt

Die Testergebnisse zeigen, dass in der Regel der User die Websites verlässt, bevor er die gesuchten Informationen gefunden hat: die meisten betrachten zwischen ein und sieben Seiten. Prof. Dr. Gerhard Schub von Bossiazky:"So erklärt sich auch, warum zum Beispiel bei den großen Online-Zeitschriften das Verhältnis zwischen Pageimpressions und Visits schon seit Jahren unverändert bei etwa 3:1 liegt."

Die FH Düsseldorf und BBDO Interactive haben auf Grund dieser Ergebnisse nach eigenen Angaben analog zu den bewährten Pre-Tests bei Zeitschriften ein objektives Testverfahren für Webdesigner entwickelt, mit dem sich Websites bereits in der Konzeptionsphase optimieren lassen. Prof. Dr. Gerhard Schub von Bossiazky: "Wir haben festgestellt, dass man mit überschaubaren Mitteln den Nutzen einer Website und damit die Verweildauer des Users um 10-30 Prozent verbessern kann."

BBDO: Wirkungsanalyse für Websites entwickelt 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69€ (Vergleichspreis 79,99€)
  2. 74,99€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 91,94€)
  3. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt trifft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /