• IT-Karriere:
  • Services:

Mannesmann: 55-Millionen-Euro-Auftrag an Siemens

Erweiterung von Netz und Prepaid-Dienst CallYa

Der Mobilfunkbetreiber Mannesmann Mobilfunk hat den Siemens-Bereich Information and Communication Mobile mit der Erweiterung seines Prepaid-Dienstes und der Installation von intelligenten Netzwerkdiensten für den Mobilfunk beauftragt. Der Wert der Order beläuft sich auf über 55 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Erweiterungsvertrag folgt auf einen bereits 1997 abgeschlossenen Vertrag zwischen Siemens und Mannesmann Mobilfunk über die Lieferung der Siemens-Plattform "INXpress" für intelligente Netzdienste, auf der der Prepaid-Dienst "CallYa" basiert.

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Die Partnerschaft zwischen Mannesmann Mobilfunk und Siemens begann 1990. Siemens arbeitet seit Betriebsbeginn am Aufbau des Netzes mit und ist als Lieferant für intelligente Netze, Vermittlungs- und Funktechnik sowie für Mobiltelefone einer der wichtigsten Partner von Mannesmann Mobilfunk; mobile Internetanwendungen von Siemens auf Basis von WAP (Wireless Application Protocol) werden bereits kommerziell eingesetzt oder befinden sich wie GPRS (General Packet Radio Service) in der Pilotphase.

Die Mannesmann Mobilfunk GmbH verfügt heute über eines der weltweit größten GSM-Mobilfunknetze. Ende Mai 2000 wurden 13 Millionen Teilnehmer verzeichnet. Siemens ist mit Aufträgen von 58 Betreibern in 38 Ländern nach eigenen Angaben weltweit Marktführer bei Prepaid-Diensten für den Mobilfunk auf GSM-Basis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-87%) 2,50€
  2. (-91%) 2,20€
  3. 10,48€

Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

    •  /