Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens und DG Bank vereinbaren strategische Allianz

Investitionen in E-Business und M-Business

Siemens und die DG Bank haben eine strategische Allianz in den Bereichen Mobile Business und Electronic Business vereinbart. Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam Anwendungen für elektronisch gestützte und mobile Finanzgeschäfte entwickeln.

Anzeige

Auf Basis entsprechender Endgeräte von Siemens sollen auch komplette Lösungen für die kommenden Mobilfunkstandards GPRS und UMTS erarbeitet werden. Der Schwerpunkt wird dabei auf Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit gelegt.

Mit einem Kundenstamm im genossenschaftlichen Finanzverbund von etwa 30 Millionen in Deutschland und rund 100 Millionen in ganz Europa erwarten die Partner ein Marktvolumen von mehreren Milliarden Euro. Zur Erschließung dieses Potenzials werden beide Unternehmen in Forschung und Entwicklung einen dreistelligen Millionenbetrag investieren.

Erste gemeinsame Produkte der Zusammenarbeit werden Kunden der RaiffeisenBank Obernburg, Bayern, bereits ab Herbst diesen Jahres im Rahmen eines Pilotprojektes nutzen können.

In diesem ersten Schritt werden Dienstleistungen wie Börseninformationen, Aktienhandel und Zeichnung per Siemens Mobiltelefon möglich sein. Zukünftig soll es dann auch entsprechende Endgeräte geben, die sich vor allem durch die Integration von speziellen Verschlüsselungstechnologien auszeichnen sollen.

Siemens und DG Bank vereinbaren strategische Allianz 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. GiPsy Software Solutions GmbH, Asbach
  2. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  3. Dataport, Hamburg
  4. mission <one>, Neu-Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 7,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  2. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  3. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  4. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  5. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  6. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  7. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  8. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  9. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  10. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Jugendschutz Lootboxen gelten bisher nicht als Glücksspiel
  2. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  3. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

  1. Re: Und das von Microsoft?

    x2k | 11:52

  2. Re: Im Vergleich zum Fernsehen

    PiranhA | 11:51

  3. Re: Teslas Erfolg

    Trollversteher | 11:51

  4. Sind die Lüfter besonders gut, oder die Firma...

    Bruto | 11:51

  5. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    3dgamer | 11:50


  1. 11:54

  2. 11:50

  3. 11:41

  4. 11:10

  5. 10:42

  6. 10:39

  7. 10:26

  8. 10:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel