• IT-Karriere:
  • Services:

Siemens und DG Bank vereinbaren strategische Allianz

Investitionen in E-Business und M-Business

Siemens und die DG Bank haben eine strategische Allianz in den Bereichen Mobile Business und Electronic Business vereinbart. Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam Anwendungen für elektronisch gestützte und mobile Finanzgeschäfte entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf Basis entsprechender Endgeräte von Siemens sollen auch komplette Lösungen für die kommenden Mobilfunkstandards GPRS und UMTS erarbeitet werden. Der Schwerpunkt wird dabei auf Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit gelegt.

Inhalt:
  1. Siemens und DG Bank vereinbaren strategische Allianz
  2. Siemens und DG Bank vereinbaren strategische Allianz

Mit einem Kundenstamm im genossenschaftlichen Finanzverbund von etwa 30 Millionen in Deutschland und rund 100 Millionen in ganz Europa erwarten die Partner ein Marktvolumen von mehreren Milliarden Euro. Zur Erschließung dieses Potenzials werden beide Unternehmen in Forschung und Entwicklung einen dreistelligen Millionenbetrag investieren.

Erste gemeinsame Produkte der Zusammenarbeit werden Kunden der RaiffeisenBank Obernburg, Bayern, bereits ab Herbst diesen Jahres im Rahmen eines Pilotprojektes nutzen können.

In diesem ersten Schritt werden Dienstleistungen wie Börseninformationen, Aktienhandel und Zeichnung per Siemens Mobiltelefon möglich sein. Zukünftig soll es dann auch entsprechende Endgeräte geben, die sich vor allem durch die Integration von speziellen Verschlüsselungstechnologien auszeichnen sollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Siemens und DG Bank vereinbaren strategische Allianz 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


      •  /