Abo
  • Services:

Callando startet Flatrate ab 66,- DM monatlich

Monatsgebühr abhängig von der Laufzeit des Vertrages

Die Callando Strom- & Telekommunikationsdienste GmbH aus Neckarsulm ändert ihre Preise beim Flatratezugang. Ab sofort gibt es vier verschiedene Internetzugänge zum Pauschalpreis. In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Unternehmen Medien Info Center GmbH bietet das Neckarsulmer Unternehmen als Wiederverkäufer eine Flatrate an.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim Tarif Fun-flat 66 kann der Kunde für monatlich 66,- DM zum Pauschalpreis im Web surfen - allerdings bei 10-monatiger Mindestvertragslaufzeit.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München

Wer keine lange Vertragsbindung eingehen möchte, für den ist der Tarif Flatrate 89 vielleicht sinnvoller. Zu einem monatlichen Grundpreis von 89,- DM kann der Kunde bei monatlicher Kündigungsfrist surfen.

Die Einrichtungspauschale bei Fun-flat 66 entfällt, bei der Flatrate 89 werden 149,- DM fällig. Wer sich bei Flatrate 89 für sechs Monate bindet, dem wird die Einrichtungspauschale erlassen.

Die monatlichen Gebühren sind in allen Fällen im Voraus zu entrichten. Kanalbündelung kostet 2,7 Pf/Min je B-Kanal. Eine Anmeldung zu den neuen Tarifen ist ab Samstag, den 8.7.2000, auf der Internetseite www.callando.de möglich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP OMEN 27 27 Zoll QHD Gaming Monitor 439,00€)
  2. (u. a. Onrush Day One Edition PS4/Xbox 10,00€, PUBG PS4 25,00€)
  3. ab 294,00€ lieferbar
  4. ab 304,90€ lieferbar

Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test

Das Zephyrus M von Asus und das m15 von Alienware sind sehr unterschiedliche Produkte. Beide richten sich an anspruchsvolle Gamer, doch nur eines bewahrt auch unter Last einen kühlen Kopf.

Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /