• IT-Karriere:
  • Services:

Philips Electronics will CD-RW-Produktion verdoppeln

Weltweiter Markt 2000 insgesamt 35 Millionen Einheiten

Philips Components, eine Abteilung der Royal Philips Electronics der Niederlande, hat angekündigt, die Produktionskapazitäten für CD-RW-Laufwerke wegen der hohen Nachfrage zu verdoppeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Optical Storage Group der Firma erwartet, den Abschluss der Kapazitätserweiterung Ende nächsten Jahres zu erreichen. Dann könnte Philips jährlich rund 20 Millionen Einheiten produzieren.

Stellenmarkt
  1. Mediaopt GmbH, Berlin
  2. Cooper Advertising GmbH, Hamburg

Weltweit sind rund eine Milliarde CD-Laufwerke jeglicher Couleur installiert. Analysten gehen davon aus, dass in diesem Jahr mehr als 35 Millionen CD-RW-Laufwerke verkauft werden und das insgesamt mehr als drei Milliarden CD-R/RW-Disks verkauft werden.

Philips hat zur Zeit Entwicklungs- und Produktionskapazitäten für CD-RW-Produkte in Belgien, Ungarn und China. Das Unternehmen plant die CD-RW-Produktion durch Erweiterung der ungarischen und asiatischen Fabriken auszuweiten. In Asien will Philips mit Ionics EMS zusammenarbeiten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Cyberpunk 2077 für 29,99€, Monster Train für 15,99€, Nioh - The Complete Edition...
  2. (u. a. Knives Out für 8,88€, Das Boot - Director's Cut für 8,88€, Angel has Fallen für 9...
  3. (u. a. HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168,68€, Microsoft Surface Pro X für 898,89€)
  4. 117,99€

Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
    •  /