Abo
  • Services:
Anzeige

Phenomedia AG eröffnet Büro in den USA

Expansions-Strategie erhält Zuspruch der Aktionäre

Auf der ersten Hauptversammlung der Phenomedia AG am 06.07.2000 stellte der Vorstandsvorsitzende der Phenomedia AG, Markus Scheer, die geplanten grundlegenden Strategien mit Blick auf den internationalen Wachstumsmarkt der interaktiven Unterhaltung vor.

Anzeige

In diesem Zusammenhang kündigte Scheer an, dass es mit dem Büro in den USA ein zweites direktes Engagement der Phenomedia AG im Ausland geben werde. Die Phenomedia USA soll in San Francisco starten und ihre Arbeit in Kürze aufnehmen. Bereits gegründet und aktiv ist die Phenomedia Switzerland, durch die Übernahme der Schweizer Black Pencil AG.

Ganz wesentlich sei, so Markus Scheer, dass die Phenomedia AG tief schwarze Zahlen schreibe und zu den renditestärksten Unternehmen am Neuen Markt zähle. Sieben Monate nach dem Börsengang betreibe die Phenomedia AG konsequent die Ausweitung der eigenen Kapazitäten über Akquisition und Kooperation, sowie die Internationalisierung des Geschäfts.

Beinahe einstimmig wurden auf der Hauptversammlung auf Vorschlag des bisherigen Aufsichtsrates Prof. Dr. Klaus Steilmann und Dr. Dieter Weber neu in den Aufsichtsrat gewählt. Wirtschaftsprüfer Jörg Penner wurde in seinem Amt als Aufsichtsrat bestätigt. Die bisherigen Aufsichtsratsmitglieder Prof. Dr. Michael Nelles und Dr. Arnoud Jan Backer widmen sich in Zukunft ihren eigenen Beratertätigkeiten. Sie werden aber den Weg der Phenomedia AG als Stellvertretende Aufsichtsratsmitglieder weiterhin begleiten, ebenso wie Dr. Martin Seidler und Stefan Heinemann.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Köln
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  2. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  3. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  4. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  5. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  6. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  7. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  8. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  9. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  10. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    Seroy | 12:19

  2. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    Tuxgamer12 | 12:18

  3. Re: Datentransport = Transport

    pizuzz | 12:15

  4. Austauschbare Staubfilter!!11111

    ternot | 12:11

  5. Re: Fractal Define R5

    ternot | 12:08


  1. 11:39

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:38

  5. 16:17

  6. 15:50

  7. 15:25

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel