Abo
  • Services:
Anzeige

Webmiles schafft den Sprung in die reale Welt

Vobis belohnt auch Offline-Kunden mit Webmiles

Wer bei Vobis online einkauft, erhält dafür ab Mitte Juli Webmiles gutgeschrieben. Ab Herbst 2000 wird das Angebot auf alle normalen Vobis-Stores ausgeweitet. Für jeweils drei Mark, die der Kunde im Vobis-Onlineshop ausgibt, bekommt er eine Webmile gutgeschrieben. Als besondere Belohnung gibt es im ersten Monat eine Webmile schon bei einem Umsatz von zwei Mark.

Anzeige

Im Herbst wird die Zusammenarbeit auf alle Vobis-Shops ausgeweitet. Webmiles können dann erstmals auch offline gesammelt werden. Geplant ist auch, bei der Vergabe von Webmiles nach Produktgruppen, Aktionen und Einkaufszeiten zu unterscheiden.

Vobis will mit dieser Partnerschaft vor allem die Kundenbindung festigen. So kann beispielsweise Aktionsware durch besondere Incentivierung für die Kunden attraktiver gemacht werden.

Webmiles wurde 1999 gegründet und gibt mehr als 300.000 User und 50 Partnerunternehmen an.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. astora GmbH & Co. KG, Kassel
  2. ISCAR Germany GmbH, Ettlingen
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  2. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  3. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  4. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  5. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  6. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  7. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  8. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  9. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  10. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Warum Ankündigung jetzt?

    Flyns | 12:15

  2. Re: MS kümmert den Traffic echt nicht mehr :-(

    vahandr | 12:14

  3. Re: Gibts nicht schon diverse Baumarkt-Elektroroller?

    Azzuro | 12:14

  4. Re: Der Nutzer will eigentlich...

    ap (Golem.de) | 12:14

  5. Re: für Afrika ... Allgemeinplätze

    NWM | 12:13


  1. 12:05

  2. 12:00

  3. 11:52

  4. 11:27

  5. 11:03

  6. 10:48

  7. 10:00

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel