Abo
  • Services:
Anzeige

Internet, PC und Handy gewinnen für Kids an Stellenwert

Studie: Kids so kaufkräftig wie noch nie

Laut der KidsVerbraucherAnalyse 2000 nimmt die Kaufkraft der knapp zehn Millionen deutschen Jugendlichen im Alter von sechs bis 17 Jahren weiterhin zu. Taschengeld, Geldgeschenke und Sparguthaben sind im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent auf 19,15 Milliarden Mark angestiegen.

Anzeige

Auf der Wunschliste für Anschaffungen ganz oben stehen für die Kids auch weiterhin Produkte aus der Unterhaltungselektronik. Die Beschäftigung mit dem PC hat für die Kids in den letzten Jahren enorm an Stellenwert gewonnen. Insgesamt 5,2 Millionen aller 6- bis 17-Jährigen beschäftigen sich in ihrer Freizeit mit dem PC.

Von 91 Prozent der Jungen und 77 Prozent der Mädchen wird er zum Spielen genutzt. Zudem schreiben zwei von drei Mädchen Texte und Briefe oder malen und zeichnen (47 Prozent der Mädchen, 32 Prozent der Jungen).

Auch das Internet hat mittlerweile Einzug in die deutschen Kinder- und Jugendzimmer gehalten. Patricia Dähn, Marktforscherin im Axel Springer Verlag: "Die neuen Daten der KidsVerbraucherAnalyse 2000 belegen, wie selbstverständlich die Kids von heute mit dem Thema Internet umgehen".

69 Prozent aller Befragten im Alter von 6-17 Jahren kennen das Internet, in der Altersgruppe der 14- bis 17-Jährigen ist das Internet 91 Prozent aller Befragten bekannt. Die tatsächliche Nutzung des Internets ist jedoch begrenzter, denn ein eigener Zugang zum Internet-Anschluss ist eher Ausnahme bei den Kids.

Insgesamt 32 Prozent aller Kids im Alter von 6-17 Jahren nutzen das Internet, die höchste Affinität haben dabei erwartungsgemäß die 14- bis 17-jährigen Jungen: 54 Prozent dieser Altersgruppe nutzen das Internet mindestens ab und zu.

Internet, PC und Handy gewinnen für Kids an Stellenwert 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
  2. engram GmbH, Bremen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 9,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  2. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  3. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  4. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  5. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  6. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  7. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  8. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  9. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  10. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    M.P. | 16:56

  2. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    Dwalinn | 16:52

  3. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    lemmer | 16:52

  4. Re: Sinn?

    gaym0r | 16:52

  5. Re: Swarm Computing Status: x

    HTS | 16:51


  1. 17:05

  2. 15:42

  3. 15:27

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 13:49

  7. 12:25

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel