Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Soulbringer - Actionorientiertes Rollenspiel

Atmosphärisches und einsteigerfreundliches Fantasy-Game

Wer sich als Anfänger erstmals an einem Rollenspiel versucht, wird in den meisten Fällen auf Grund der langwierigen und meist recht komplizierten Charaktergenerierung schnell die Lust verlieren. Soulbringer von Infogrames bildet da eine löbliche Ausnahme, verlangt aber auch erfahrenen Recken noch genug ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Soulbringer
Soulbringer
Schauplatz des Geschehens ist eine historische, fantasievolle Welt, in der einst sechs Dämonen grausam und unerbittlich herrschten. Nur den magischen Fähigkeiten des Zauberers Harbinger war es zu verdanken, dass diese Bösewichte unschädlich gemacht und in den Brunnen der Seelen verbannt werden konnten. Irgendjemand scheint dabei aber vergessen zu haben, einen Deckel auf besagten Brunnen zu legen, denn plötzlich sind die Dämonen zurück und auf dem Weg, die Weltherrschaft wieder an sich zu reißen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Soulbringer - Actionorientiertes Rollenspiel
  2. Spieletest: Soulbringer - Actionorientiertes Rollenspiel

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Spieler darf nun also dafür sorgen, dass die sechs Bösewichte wieder ihrer eigentlichen Bestimmung irgendwo in der örtlichen Kanalisation zugeführt werden. Dazu bereist man zuerst die Stadt Madrigal, um da vom weisen Onkel wichtige Informationen zu erhalten. Später gelangt man dann in zerstörte Königreiche, wüste Eislandschaften und verwunschene Städte.

Spieletest: Soulbringer - Actionorientiertes Rollenspiel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

    •  /