Abo
  • IT-Karriere:

Samsungs "Camera Phone" - Schnappschüsse mit dem Handy

Digital-Kamera und Mobiltelefon in einem

Seit Ende Juni verkauft Samsung in Korea ein neues Mobiltelefon, mit dem man nicht nur telefonieren, sondern auch Schnappschüsse machen kann. Das Camera Phone SCH-V200 besitzt dazu auf der Vorderseite anstelle des üblichen LCDs ein kleines TFT-Farbdisplay, während auf der Rückseite die Linse der integrierten Digital-Kamera platziert ist. Der Auslöser findet sich seitlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Camera Phone
Camera Phone
Ingesamt passen im "Normalmodus" 20 Farbbilder mit einer Auflösung von 350.000 Bildpunkten in den Speicher. 26 Bilder werden es, wenn man kleine Abstriche in der Qualität in Kauf nimmt. Ein Makro-Modus soll es erlauben, scharfe Bilder von geschriebenem Text zu machen. Ein mitgeliefertes Datenkabel und Software dienen zum Überspielen der Bilder vom Mobiltelefon in den PC.

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. Technische Universität München, München

Mit dem Camera Phone richtet sich Samsung vorrangig an jüngere Kundschaft, die mit der Nutzung von Digital-Kameras vertraut sind. Da man das Mobiltelefon im Gegensatz zum Fotoapparat praktisch immer dabei hat, hoffte Samsung mit dem Camera Phone auch junge Familien anzusprechen, die seltene Schnappschüsse von ihren Sprösslingen machen wollen.

Das in Silber oder Khaki erhältliche Camera Phone SCH-V200 ist das fünfte Multi-Funktions-Mobiltelefon von Samsung. Die anderen Geräte können beispielsweise als Mini-Fernseher oder MP3-Player genutzt werden. Bisher ist SCH-V200 nur in Korea erhältlich; da es nur den US-Mobilfunkstandard CDMA unterstützt, ist es in Europa nicht nutzbar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY XBO für 15€ und Blu-ray-Angebote)
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 129,85€ + Versand)
  3. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Hitman 2 für 15,49€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)
  4. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ + Versand oder kostenlose Marktabholung)

Folgen Sie uns
       


Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    •  /