Abo
  • Services:
Anzeige

Flatrate für Berlin - BerliKomm WEBnet

99,- DM im Monat inkl. 1GB Transfervolumen

Die regionale Berliner Telefongesellschaft BerliKomm hatte einst mit kostenlosen Ortsgesprächen innerhalb des eigenen Netzes und Freiminuten für Gespräche in andere lokale Ortsnetze auf sich aufmerksam gemacht. Nun bietet man auch eine eigene Flatrate an, mit fester IP-Adresse.

Anzeige

Mit "BerliKomm WEBnet" bietet BerliKomm einen ständigen Internetzugang über einen B-Kanal mit 64 KB an. Das Besondere beim WEBnet ist die feste IP-Adresse, mit der sich auch von außen auf den Rechner zugreifen und so ein kleiner WebServer betreiben lässt.

Das Gesamtpaket der Leistungen, inkl. Domain, E-Mail-Adressen und Webspace, bietet BerliKomm für 99,- DM pro Monat an, etwas teurer als normale Flatrates. Und ganz flach ist das BerliKomm WEBnet auch nicht, denn im Monatspreis ist nur 1 GB Transfervolumen inbegriffen, jedes weitere schlägt mit 89,- DM zu Buche.

Das größte Hindernis dürfte für die meisten, die in der Region wohnen, jedoch die Voraussetzung eines BerliKomm-Anschlusses sein, denn auch knapp ein Jahr nach Start des Privatkundendienstes sind die Ortsanschlüsse der BerliKomm in weiten Teilen Berlins nicht verfügbar.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Computacenter AG & Co. oHG, veschiedene Einsatzorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  2. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  3. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  4. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  5. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel