Abo
  • Services:

DirectX 8 Beta ins Netz entfleucht

Mehr Probleme als Vorteile

Bereits seit Ende letzter Woche verbreitet sich eine Beta-Version von Microsofts Multimedia-Softwareschnittstelle DirectX 8 (DX8) für Windows 95,98 und ME sowie Windows 2000 im Internet, deren fertige Version für den Spätsommer erwartet wird. Zahlreiche Gerüchte von drastisch verbesserter Leistung verleiteten viele Spielefans dazu, die unfertige Software zu installieren. Nicht alle werden allerdings hinterher glücklich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

So haben bereits zahlreiche US- und mittlerweile auch deutschsprachige Hardware-Sites die durchs Netz geisternden Gerüchte entkräftigt, die von Leistungssteigerungen um bis zu zehn Prozent in einschlägig bekannten 3D-Shootern berichteten. Im Moment liegt die Leistung der DirectX 8 Beta bei aktuellen PC-Systemen unter oder bestenfalls gleichauf mit dem wesentlich stabiler laufenden und bewährten DirectX 7a.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Obwohl viele Wagemutige berichten, dass die wider Microsofts Willen ins Netz entfleuchte DirectX 8 Beta bei ihnen ohne Probleme läuft, gibt es auch genügend, deren Windows oder installierte Spiele nach der Installation nicht mehr sonderlich stabil liefen oder abstürzten. In Anbetracht der fehlenden Vorteile - es gibt noch keine erhältlichen Spiele, die explizit DX8 unterstützen - ist deshalb davon abzuraten, die unfertige Software zu installieren, die sich tief ins System gräbt und nur mit viel Handarbeit loszuwerden ist - offenbar werden die gängigen Deinstallations-Utilities noch nicht damit fertig. So bleibt nur das Neu-Aufspielen des Betriebssystems...

DirectX 8 soll nach Fertigstellung vor allem neue Features von Spielehardware, insbesondere von neuen 3D-Grafikchips unterstützen und dabei einen deutlichen Grafikqualitätssprung nach vorne machen. Allerdings muss dazu auch Software existieren, die direkt auf diese neuen Features zugreift. Vor allem für Programmierer soll die Nutzung von DirectX ab der Version 8 weiter vereinfacht werden, so dass eine schnelle Akzeptanz auf Produzentenseite zu erwarten ist.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /