• IT-Karriere:
  • Services:

MobilCom will ins Bankgeschäft

Konkurrenz für Banken und Kreditkarten-Anbieter

Nach einem Bericht das Handelsblatt will der Telekommunikationskonzern MobilCom eine eigene Bank in Form einer AG im ersten Halbjahr 2001 gründen. Eine entsprechende Anfrage habe MobilCom bereits beim Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen gestellt, so das Blatt unter Berufung auf MobilCom-Chef Gerhard Schmid.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben Krediten für Handy-Kunden sollen auch Aktiendepots über das neue Geldinstitut verwaltet und umfangreiche Zahlungsleistungen und Finanzierungsmodelle geboten werden. MobilCom tritt so in Konkurrenz zu anderen Bankhäusern, während andere Telekommunikationsanbieter eher auf Kooperationen setzen.

Für den Aufbau der MobilCom-Bank soll laut Handelsblatt das MobilCom-Vorstandsmitglied Volker Visser sorgen, der bereits an der Gründung der Direktbanktochter der Dresdner Bank, Advance Bank, beteiligt war und über entsprechende Bankerfahrung verfügt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG OLED65B9DLA für 1.656,19€, Apple AirPods Pro...
  2. 183,99€ (inkl. 10€ Direktabzug)
  3. (u. a. Bee Simulator für 21€, Train Fever für 2,50€, Hard West Collector's Edition für 2...
  4. (u. a. Playmobil The Movie Porsche Mission E für 38,99€, Dreamworks Dragons Todbringer für 15...

Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
    •  /