Abo
  • Services:
Anzeige

LinuxTag 2000 in Stuttgart empfängt 17.000 Besucher

Größter europäischer Linux-Event ein voller Erfolg

Auf mehr als 6.000 qm Ausstellungsfläche präsentierten sich rund 100 Anbieter und 25 Software-Projekte aus dem In- und Ausland im Messezentrum Stuttgart. Begleitet wurde das Ausstellungsprogramm durch etwa 100 Vorträge rund um die Themen Linux und Open Source.

Anzeige

Von Freitag bis Sonntag wurden in vier parallelen Vortragsschienen im kostenlosen Vortragsprogramm die vielfältigen Aspekte von Freier Software dargestellt - von der Installation und Konfiguration von Linux für Einsteiger bis zum Einsatz von Linux als Server in heterogenen Netzwerken. Zu den Höhepunkten zählte eine Grundsatzrede vom Begründer der Freie-Software-Bewegung Richard M. Stallman sowie Podiumsdiskussionen zum thema "Open-Source-Krypto-Software" und "Freie Software zwischen Kommerz und Freiheit?".

Der bisher in Kaiserslautern veranstaltete LinuxTag fand in diesem Jahr erstmals im Messezentrum Stuttgart statt, das in diesem Jahr etwa 17.000 Besucher empfing. Für den LinuxTag 2001 liegen laut den Veranstaltern bereits zahlreiche Anmeldungen von Ausstellern vor.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, Ulm
  2. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  3. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen
  4. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Eigene Krypto?

    nicoledos | 20:32

  2. Re: Koaxial steht der Glasfaser in kaum etwas nach

    Ovaron | 20:32

  3. Re: Persönliche Meinung nach einigen Momenten in...

    Bouncy | 20:27

  4. Re: Besiegelung und Zukunft

    tux. | 20:24

  5. Gegen Panik würde Aufklärung zumindest in den...

    1ras | 20:22


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel