Abo
  • Services:
Anzeige

Deutschen Online-Unternehmen geht kollektiv das Geld aus

Völlig überschätzter Markt

Rund einem Drittel der Internet-Unternehmen, die am Neuen Markt notiert sind, geht bald das Geld aus. Das ist das Ergebnis einer Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsfirma PricewaterhouseCoopers, aus der der Spiegel zitiert.

Anzeige

Demnach geraten in den kommenden drei Jahren 20 von 56 untersuchten Online-Firmen in Finanznot. Bei vier Unternehmen reicht das Kapital sogar nur noch sechs Monate. Vor allem Software- und E-Commerce-Firmen stehen auf der Kippe: Neun der 20 untersuchten Softwarehersteller und acht der 17 E-Commerce-Dienstleister bekommen innerhalb von 36 Monaten Liquiditätsprobleme, so die Studie.

Laut einer Studie der Gartner Group ist E-Commerce auch in den USA ein völlig überschätzter Markt. Gartner prognostiziert, dass 75 Prozent der Internet-Läden bis 2001 bankrott sein werden. "In zehn Jahren werden maximal 15 Prozent des Einzelhandels übers Netz abgewickelt werden, nicht mehr", schätzt Jeff Bezos, Gründer und Geschäftsführer von Amazon.

Der Online-Modehändler Boo.com hatte Mitte Mai Konkurs angemeldet und löste damit die Zungen derjenigen, die vom Anfang des Endes des E-Commerce-Booms schon immer sprechen wollten. Von den 135 Millionen Dollar Startkapital, die das schwedische Boo.com angesammelt hatte, waren ein knappes Jahr später nur noch eine halbe Million Dollar da.

Nach der spektakulären Pleite des Versandhauses hatte auch der Handelskonzern C&A seinen Online-Vertrieb wieder eingestellt.

Wo Not am Mann ist, wird oft nach dem Staat gerufen - und tatsächlich, nach einer Studie von Nextra vermissen europäische mittelständische Betriebe insbesondere die Unterstützung der regionalen Regierungen, um die Möglichkeiten von E-Commerce vollständig ausnutzen zu können.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEMA AG, verschiedene Standorte
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. (-46%) 26,99€
  3. (u. a. Cities: Skylines für 6,66€)

Folgen Sie uns
       

  1. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  2. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  3. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  4. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  5. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  6. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  7. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  8. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  9. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  10. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    Theoretiker | 14:02

  2. Vertärkter Handel mit Lücken?

    Theoretiker | 13:59

  3. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    DeathMD | 13:54

  4. Re: So sieht das Ende aus

    Talhawkins | 13:52

  5. Re: Traurig für Berlin

    benandex | 13:41


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel