Abo
  • Services:

1.600 Greencard-Bewerber warten beim Arbeitsamt

IT-Vermittlungsbörse wird gut angenommen

Die von der Bundesanstalt für Arbeit eingerichtete Vermittlungsbörse für IT-Berufe wird nach eigenen Angaben von Bewerbern gut angenommen. Schon wenige Tage nach ihrer Einrichtung bieten sich 1.600 Bewerber unter www.arbeitsamt.de an.

Artikel veröffentlicht am ,

Aufgeführt sind vor allem die fachliche Qualifikation und der berufliche Werdegang. Insgesamt 3.800 Bewerber haben sich bereits ein Passwort geben lassen, damit sie ihr Angebot in die Börse einstellen können.

Stellenmarkt
  1. MercedesService Card GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. Hays AG, Hessen

Präsident Bernhard Jagoda rief Betriebe mit Bedarf an IT-Fachkräften auf, nicht den 1. August, den Tag des Inkrafttretens der Greencard-Regelung, abzuwarten, sondern schon jetzt mit möglichen Bewerbern Kontakt aufzunehmen. Er erinnerte daran, dass die Zahl der Greencards beschränkt ist und nach dem Windhund-Verfahren Zuschläge erteilt werden. "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst."

In die Vermittlungsbörse im Internet können auch Betriebe freie Stellen eingeben, damit Bewerber darauf reagieren können. Die Arbeitsämter werden nach den Worten Jagodas schnell entscheiden, ob im konkreten Fall eine Greencard für den ausländischen Arbeitnehmer erteilt werden kann. "Das dauert längstens eine Woche, in vielen Fällen wird die Prüfung aber auch an einem Tag erledigt werden können."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. (-43%) 33,99€
  4. (-82%) 8,88€

Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

    •  /