Abo
  • Services:
Anzeige

APA geht gegen Content-Piraterie im Internet vor

Unlauterer Wettbewerb soll eingedämmt werden

Die Austria Presse Agentur (APA) hat bekannt gegeben, zukünftig vehement gegen unlauteren Wettbewerb im Nachrichtenbereich vorzugehen. Vor allem Anbieter, die Inhalte von Agenturen und Zeitungen im Internet auf ihren Seiten veröffentlichen, ohne entsprechende Verwertungsrechte zu besitzen, sollen verstärkt abgemahnt werden.

Anzeige

Laut APA-Geschäftsführer Wolfgang Vyslozil sind derartige Maßnahmen notwendig, um den unlauteren Wettbewerb einzudämmen. Content-Piraterie drohe mittlerweile zu einem ernst zu nehmenden Problem für die New Economy zu werden. "Es kann nicht sein, dass Medien, die ihren publizistischen Auftrag ernst nehmen, große und teure Redaktionen beschäftigen, die journalistisch Inhalte recherchieren und sich andere einfach der Ergebnisse dieser Arbeit bedienen, indem sie ohne entsprechende Verwertungsrechte abschreiben", so Vyslozil.

Erste Schritte im Kampf gegen die unberechtigte Verwendung fremder Inhalte seien eine Marktoffensive seitens der APA und die Knüpfung von Kontakten mit Marktteilnehmern, um das Bewusstsein für dieses Problem zu schärfen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG, Mainz
  2. SAACKE GmbH, Bremen
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       

  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Richtig so, FDP!

    teenriot* | 23:42

  2. Re: Tesla Model 3 ist 100x besser

    FrankGallagher | 23:42

  3. Re: Also wieder nur umbauten

    Ach | 23:28

  4. Oneplus 5T 20¤ Gutschein Rabatt Code auf Zubehör

    hansixxxx | 23:20

  5. Staat und Wirtschaft

    Edelfried | 23:17


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel