Abo
  • Services:
Anzeige

AVM ist "Brand of the Year"

"Brand Awareness 2000 International" liegt aktuell vor

Die Computerzeitschrift PC-Welt legt mit der "Brand Awareness 2000 International" in diesem Jahr zum siebten Mal eine internationale Marken-Image-Studie für den IT-Markt vor. Auf der Basis einer Leserbefragung des IDG Magazine Verlags in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut wp research gibt die Studie Auskunft über die Markenbekanntheit, Marken-Image und Marktpotenzial von 476 IT-Produkten aus 232 Firmen in 21 Produktbereichen in Deutschland.

Anzeige

Das Spektrum reicht von Desktops über Grafikkarten und Massenspeichern bis zu digitalen Kameras und Handys. Die aktuelle Studie basiert auf den ausgewerteten Fragebögen von insgesamt 24.000 an Technologie und Computern interessierten PC-Welt-Lesern in Deutschland und den neun Schwesterpublikationen in Italien, Frankreich, Dänemark, Großbritannien, Norwegen, Spanien, Niederlande und Australien. Damit soll die "Brand Awareness 2000 International" neben ihrem klaren Fokus auf Europa zusätzlich auch interkontinentale Bedeutung erhalten.

Die insgesamt über 24.000 Leser wurden per interaktivem Fragebogen auf CD-ROM im Zeitraum von Dezember 1999 bis Ende März 2000 befragt.

Am gestrigen Abend wurden im Gobelin-Saal des Lenbach-Hauses in München die Unternehmen mit der Auszeichnung "Brands of the Year 2000" geehrt, die die besten Ergebnisse bei der diesjährigen Befragung erzielten. Die hochkarätigen Vertreter der Top-Marken in acht Einzelkategorien sowie des Gesamtsiegers und zum dritten Mal auch des "Aufsteiger des Jahres" erhielten die Auszeichnung aus den Händen von PC-Welt-Verlagsleiter Thomas Perskowitz und des Geschäftsführers der IDG Magazine Verlag GmbH York von Heimburg.

"Brand of the Year" und Gesamtsieger des Jahres 2000 wurde nach dem Votum der PC-Welt-Leser in Deutschland der ISDN-Karten-Hersteller AVM. AVM profitierte bei seiner Wahl insbesondere von seinem ausgezeichneten Preis-/Leistungs-Verhältnis. Die Wahl von T-Online zum "Erfolgreichsten Unternehmen" in diesem Jahr hat sicher auch mit seinen Grund in dem erfolgreichen Börsengang.

Zum "Aufsteiger des Jahres 2000" avancierte der Modem-Hersteller ELSA. Die Auszeichnungen in den weiteren Kategorien erhielten die Unternehmen Creative Labs, Eizo, Hewlett Packard und Nokia, die auch in den Jahren zuvor häufiger schon die Trophäe "Brand of the Year" erhielten. Neu dabei ist in diesem Jahr der USV-Produzent Siemens/Masterguard.

Informationen über die Auswertungsmöglichkeiten der "Brand Awareness 2000 International" gibt es bei Frank Heublein, Marktforschung PC-Welt, unter Telefon 089 36086-785.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Haufe Group, Bielefeld, Hamburg
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  2. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  3. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  4. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  5. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  6. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  7. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  8. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  9. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  10. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Klima

    Missingno. | 14:56

  2. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    quineloe | 14:56

  3. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    der_wahre_hannes | 14:56

  4. Spezifikationen

    pumok | 14:55

  5. Position Akku

    Dwalinn | 14:55


  1. 13:46

  2. 12:50

  3. 12:35

  4. 12:20

  5. 12:07

  6. 11:22

  7. 11:07

  8. 10:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel