Abo
  • Services:

Stinnes steigt massiv in E-Commerce ein

Zusätzlich plant Stinnes die Beteiligung an zwei externen Chemiemarktplätzen:

Stellenmarkt
  1. Infokom GmbH, Karlsruhe
  2. Landeshauptstadt München, München

AllianceChem.com soll als Handelsplattform industrielle Kunden ansprechen, die Chemikalien in mittleren und kleinen Mengen benötigen. Ziel ist dabei, den Kunden Effizienzsteigerungen bei der Beschaffung dieser Produkte zu ermöglichen und ein breites Spektrum elektronischer Transaktionsformen anzubieten.

Die Stinnes-Tochter Brenntag beteiligt sich an einem von zahlreichen großen Chemieproduzenten geschaffenen Marktplatz für chemische Produkte.

Im Bereich Werkstoffe plant man ein Stahl-/Anarbeitungs- und Projektmanagementportal, das auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen zugeschnitten ist. Die Kunden können Standardprodukte über das Internet einkaufen. Eine weitere Funktionalität dieses Portals soll die Koordination komplexer Anarbeitungsprojekte über mehrere Firmen hinweg sein.

Zusätzlich plant Stinnes den Aufbau eines unabhängigen Marktplatzes für Rohstoffe und Umarbeitungsleistungen. Zentrale Anfragen von Kunden sollen hierbei gleichzeitig an alle beteiligten Anbieter weitergeleitet werden.

Mit dem Internet-Händler XL-Mall.de will man ausgewählte Produkte der Stinnes-Tochtergesellschaft Intertec vertreiben.

 Stinnes steigt massiv in E-Commerce ein
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor

Das französische Nahverkehrsbetrieb Transdev will künftig Fahrgäste mit autonomen Bussen befördern. Das Video stellt das Konzept vor.

So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor Video aufrufen
Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /