Abo
  • Services:
Anzeige

Surf1 Real Flatrate soll unter 40,- DM kosten

Teilweise werbefinanzierte Flatrate von Silyn-Tek

Der Bitburger Provider Silyn-Tek Communications GmbH plant ab dem 4. Quartal 2000 die Surf1 Real Flatrate, eine neue Version der Flatrate Surf1, auf den deutschen Online-Markt zu bringen. Diese soll, da teils werbefinanziert, unter 40,- DM im Monat kosten und monatlich kündbar sein.

Anzeige

Dabei soll allen bestehenden Surf1-Kunden die Surf1 Real Flatrate zur Verfügung stehen, ebenso den zahlreichen Surf1-n-Go-Onlinesurfern. Sie soll sich auch unproblematisch mit dem neuen Silyn-Tek-High-Speed-ISDN-Tarif der Deutschen Telekom AG T-DSL kombinieren lassen.

Wie die Surf1 Real Flatrate im Detail funktionieren wird, will Silyn-Tek aber erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. Comline AG, Dortmund
  4. IT Services mpsna GmbH, Herten


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  2. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  3. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  5. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  6. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  7. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  8. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  9. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  10. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Und bei DSL?

    Matty194 | 12:47

  2. Re: IPv6 Subnetze? was habt Ihr?

    WalterWhite | 12:42

  3. Reiner Zufall...

    Balduan | 12:29

  4. Re: Aber PGP ist schuld ...

    picaschaf | 12:22

  5. Re: Sinnfrage

    registrierungen... | 12:22


  1. 11:03

  2. 09:03

  3. 17:43

  4. 17:25

  5. 16:55

  6. 16:39

  7. 16:12

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel