Abo
  • Services:
Anzeige

Stiftung Warentest warnt vor dem Einkauf per WAP

Riskanter Handel - WAP-Handys bieten zu wenig Sicherheit

Vor Einkäufen im Internet per WAP-Handy warnt die Zeitschrift "test" in ihrer aktuellen Ausgabe. Während bei normalem Internetzugang bei vielen Adressen -kenntlich an https - ein recht hoher Sicherheitsstandard geboten wird, sind WAP-Kontakte laut Stiftung Warentest weitgehend ungeschützt.

Anzeige

In den Netzen D1 und E-Plus gebe es überhaupt keine geschützte Datenübertragung, bei D2 und Viag-Interkom sei der Schutz unzureichend, so die Stiftung. Die übermittelten Daten könnten deshalb sehr leicht in unrechte Hände fallen und missbraucht werden.

"test" rät deshalb, solange die Sicherheitsmängel nicht beseitigt sind, über WAP-Verbindungen keine Geschäfte zu tätigen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  2. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  3. Medienwerft GmbH, Hamburg
  4. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  2. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  3. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  4. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  5. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  6. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  7. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  8. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  9. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt

  10. EU-Urheberrechtsreform

    Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Synthesizer IIIp Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Kein Blödsinn

    tingelchen | 18:06

  2. Re: Solide - Naja

    a user | 18:05

  3. Re: Was hier oft verwechselt wird!

    WallyPet | 18:03

  4. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    euroregistrar | 18:03

  5. Vehicle to Grid funktioniert nicht

    pointX | 18:00


  1. 18:00

  2. 17:45

  3. 17:37

  4. 17:02

  5. 16:25

  6. 16:15

  7. 15:21

  8. 15:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel