Hochtief will Internet-Plattform für die Bauindustrie

AECventure als weltweites Portal geplant

Mit einer neuen, offenen und unabhängigen E-Business-Plattform wollen AMEC, Bovis Lend Lease, Hochtief/Turner und Skanska die Bauindustrie verändern. Wie die vier Unternehmen bekannt gaben, soll die Business-to-Business-Plattform unter dem vorläufigen Namen "AECventure" (Kurzform für "Architecture, Engineering and Construction") über globale und regionale Portale die Abwicklung von Geschäftsprozessen neu gestalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Gründungspartner sind in über 60 Ländern in Afrika, Asien, Europa, Nord- und Südamerika und dem pazifischen Raum aktiv und betreuen dort Bauprojekte im Wert von jährlich mehreren Milliarden US-Dollar. Darüber hinaus sollen noch weitere Partner für die Initiative gewonnen werden - Gespräche mit internationalen und regionalen Unternehmen seien bereits angelaufen.

Stellenmarkt
  1. IS-H/i.s.h. med-Modulbetreuer*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. SPS Programmierer Medical (m/w/d)
    PIA Automation Amberg GmbH, Amberg
Detailsuche

AECventure soll als Plattform für den Online-Informationsaustausch und die vernetzte Kooperation Effizienz- und Produktivitätsvorteile für die gesamte Baubranche nutzbar machen und damit Bauherren, Architekten, Planern, Bauunternehmen, Händlern, Zulieferern, Herstellern, Bauträgern und anderen am Bauprozess Beteiligten ein Fundament für zusätzliche Wertschöpfung bieten.

Insbesondere bei Kommunikations- und Beschaffungsprozessen soll der Nutzen von AECventure zum Tragen kommen.

Im Rahmen eines Application-Service-Provider-(ASP-)Modells soll das Portal eine Einkaufs-Plattform sowie Tools für webgestützte Zusammenarbeit, Projektmanagement und andere Anwendungsbereiche in einer integrierten Struktur zur Verfügung stellen.

Golem Akademie
  1. Cloud Transformation Roadmap: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. März 2022, Virtuell
  2. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    21.–24. Februar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

In naher Zukunft sollen die ersten Teilnehmer regionaler Portale zu AECventure stoßen, die vom Technologie- und Dienstleistungsangebot der neuen Plattform profitieren wollen. Der Startschuss soll im vierten Quartal dieses Jahres fallen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corona-Warn-App
Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro

Die Bundesregierung hat für die Corona-Warn-App bisher mehr als 130 Millionen Euro ausgegeben. Derzeit gibt es besonders viele rote Warnungen.

Corona-Warn-App: Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
Artikel
  1. Dice: Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt
    Dice
    Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt

    Ob das reicht? Das Entwicklerstudio Dice hat seine Pläne für Battlefield 2042 vorgestellt. Der Shooter hat extrem niedrige Spielerzahlen.

  2. Activision Blizzard: Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?
    Activision Blizzard
    Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?

    Playstation als Verlierer und Exklusivspiele für den Xbox Game Pass: Golem.de über die bislang größte Übernahme durch Microsoft.
    Eine Analyse von Peter Steinlechner

  3. Glasfaser in Freiburg: Telekom kommt wegen wirrer Auflagen nicht weiter
    Glasfaser in Freiburg
    Telekom kommt wegen wirrer Auflagen nicht weiter

    Um Bauwurzeln zu schonen, sollte die Telekom in Freiburg Glasfaser im Zickzack ausbauen. Das dortige Tiefbauamt lehnte den Plan des Gartenbauamtes aber ab.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED 55" 120Hz 999€ • MindStar (u.a. NZXT WaKü 129€, GTX 1660 499€) • Seagate Firecuda 530 1TB inkl. Kühlkörper + 20€ PSN-Guthaben 189,90€ • HP Omen Gaming-Stuhl 319€ • Sony Pulse 3D Wireless PS5 Headset 79,99€ • Huawei MateBook 16,1" 16GB 512GB SSD 709€ [Werbung]
    •  /