Abo
  • Services:
Anzeige

Mit dem WAP-D2-Handy mobil Preise vergleichen

D2-Privat kooperiert mit Guenstiger.de

Der Preisvergleichsdienst Guenstiger.de hat eine Kooperation mit T-D1 geschlossen. Kunden des Mobilfunkanbieters können nun per internetfähigem WAP-Handy mobil Preise vergleichen und damit vielleicht auch im Laden günstigere Preise aushandeln.

Anzeige

Interessierte WAP-Nutzer können Preise von aktuellen Produkten aus der Unterhaltungselektronik, EDV und Telekommunikation vor Ort beim Händler vergleichen. Dazu muss der Produktname des gewünschten Produktes in eine Suchmaske eingegeben werden.

Auf dem Handydisplay sollen dann die günstigsten Preis für das entsprechende Produkt und die Händlerrufnummer angezeigt werden. Wer mutig ist, kann die Informationen gegenüber dem Verkäufer auch als Verhandlungsgrundlage verwenden.

Dazu Torsten Schnoor von Guenstiger.de: "Durch den direkten Preisvergleich vor Ort erhält der Kunde ein wirksames Instrument, um den Händler auf eine spontane Preissenkung anzusprechen. Ein günstigerer Preis lässt sich dann, mit einem Blick auf das Handydisplay, viel besser aushandeln."

D2-Nutzer erreichen den Preisvergleich von Guenstiger.de über die WAP-Zugangslinks D2-Navigator - Auktion/Shopping - Guenstiger.de.

Schon länger können T-D1-Nutzer über Marktplatz - Preisvergleich zu dem Anbieter kommen.

Immer mehr Deutsche wollen Geld durch Preisvergleich im Internet sparen, wie eine Umfrage des Hamburger Forschungs- und Beratungsunternehmens MediaTransfer AG unter 1.250 Internet-Usern ergab. Der Umfrage zufolge nutzen bereits 32,1 Prozent der Befragten Preisvergleichsdienste, knapp 70 Prozent geben an, in Zukunft solche Online-Dienste häufiger in Anspruch nehmen zu wollen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pyrexx GmbH, Berlin
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Hangzhou (China)
  4. KLEEMANN GmbH, Göppingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       

  1. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  2. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  3. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  4. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  5. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  6. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  7. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  8. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  9. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  10. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Die US Regierung...

    David64Bit | 16:53

  2. Re: Wozu auch..

    becherhalter | 16:52

  3. Re: 20 Jahre zu spät...

    MarioWario | 16:52

  4. Re: Gibt dafür eh nicht genug Lithium.

    McWiesel | 16:52

  5. Re: Ich werde google sicher nicht meine...

    theonlyone | 16:51


  1. 16:21

  2. 16:02

  3. 15:29

  4. 14:47

  5. 13:05

  6. 12:56

  7. 12:05

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel