Abo
  • Services:
Anzeige

IBM verdoppelt Speicherkapazität

IBM Memory eXpansion Technology - Neues Cache-Design für mehr Performance

IBM hat eine neue Technologie vorgestellt, mit der sich die Speicherkapazität durch Kompression verdoppeln lassen soll. Insbesondere im Serverbereich will IBM seinen Kunden auf diesem Wege so manche Millioneninvestition ersparen.

Anzeige

Die auf den Namen IBM Memory eXpansion Technology getaufte Technologie ist zwar in erster Linie für Intel-basierte Standard-PC-Server entwickelt worden, soll sich unter Umständen aber auch für normale PCs adaptieren lassen, so IBM. Mit MXT soll es möglich werden, die gleiche Performance mit halbem Speicherausbau bzw. deutlich mehr Performance bei gleichem Speicherausbau zu erreichen.

Dabei handelt es sich bei MXT um eine Hardware-Implementation, die oft benötigte Informationen in der Nähe des Prozessors ablegt und so die Performance signifikant steigert. Selten benötigte Informationen und Instruktionen hingegen werden statt auf der Festplatte in komprimierter Form im Hauptspeicher gelagert - so soll sich die Speicherkapazität um den Faktor zwei bis drei steigern lassen.

Damit stellt MXT laut IBM eine neue Stufe von Cache Design dar, das Daten und Instruktionen auf dem Speicherchip selbst handhabt. Für den Anwender sei die Kompression nicht zu bemerken, da die Daten, sofern benötigt, binnen einer Nanosekunde entpackt würden, so IBM.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. KLEEMANN GmbH, Göppingen
  2. BWI GmbH, München
  3. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und 20€ Steam-Guthaben abstauben

Folgen Sie uns
       

  1. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  2. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  3. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  4. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  5. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  6. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  7. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  8. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  9. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  10. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Weil gängige KK Abrechnungsbuden so nicht...

    v2nc | 12:35

  2. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 12:33

  3. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 12:31

  4. so etwas kommt raus

    tschaefer | 12:25

  5. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    bk (Golem.de) | 12:19


  1. 12:26

  2. 09:02

  3. 18:53

  4. 17:28

  5. 16:59

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel