• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft Internet Explorer dominiert Browsermarkt

Mehr als 86 Prozent aller Surfer nutzen Internet Explorer

Laut dem Unternehmen WebSideStory, das per Software Informationen über die Zugriffe auf Webseiten sammelt, erreicht Microsofts Internet Explorer mit einem weltweiten Marktanteil von 86,08 Prozent den bisher höchsten Anteil. Diesen Wert maß WebSideStory Software StatMarket am 18. Juni 2000.

Artikel veröffentlicht am ,

StatMarket ist ein Internet-Service, der nach eigenen Angaben Daten von über 50 Millionen WebSite-Besuchern täglich auswertet und auf dieser Basis globale Usertrends abbildet.

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart

Demnach hat die Verwendung des Internet Explorers in den letzten 18 Monaten stetig zugenommen. Wurde im Februar noch ein Marktanteil von 64,60 Prozent für das Microsoft-Produkt gemessen, dominiert heute der Internet Explorer klar den Markt.

Auf Platz zwei bei den Browsern kommt Netscape mit 13,90 Prozent. Andere Browser, wie beispielsweise Opera, spielen mit 0,02 Prozent Marktanteil kaum eine Rolle.

Was die Betriebssysteme der User angeht, liegt Microsoft mit einem Marktanteil von Windows in Höhe von 93,63 Prozent ebenfalls deutlich an der Spitze, dennoch ist ein minimaler Rückgang gegenüber Anfang 1999 zu verzeichnen. An zweiter Stelle liegt MacOS mit 2,53 Prozent Marktanteil, gefolgt von Unix mit 0,36 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /