Abo
  • Services:
Anzeige

Warnung vor veralteten Handys

Finger weg von Ladenhütern

Käufer von Einsteiger-Handys sollten sich keine veralteten Ladenhüter andrehen lassen. Darauf weist die Zeitschrift Connect in ihrer neuen Ausgabe hin.

Anzeige

In der Preisklasse um 100 Mark (mit Karte) werden derzeit noch viele Modelle angeboten, die wegen ihrer Größe, des hohen Gewichts und der mageren Ausstattung nicht mehr up to date sind. Und das, obwohl inzwischen viele neue Einsteiger-Handys auf dem Markt sind, die mehr können, besser aussehen und genauso wenig kosten wie ihre Vorgänger.

Zu den Oldies gehören etwa das 5110 und das 5130 von Nokia, das Xenium 929 von Philips, Motorolas M-Modelle sowie das Ericsson A 1018e. Auch das Siemens C25 power ist inzwischen überholt.

Gut und günstig seien hingegen Geräte wie das C35i von Siemens, das Bosch 909 Dual S und das Motorola L7089. Käufer von Prepaid-Paketen sind nach Ansicht von Connect mit dem Philips Savy Vogue und dem Alcatel OT View WAP (beide ab Juli auf dem Markt) sowie dem Sony CMD-CD 5 gut bedient.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consultix GmbH, Bremen
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  4. Caesar & Loretz GmbH, Hilden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 24,04€
  3. 699€

Folgen Sie uns
       

  1. Banking-App

    Outbank im Insolvenzverfahren

  2. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  3. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  4. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  5. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  6. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  7. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  8. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  9. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  10. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Virus macht Rechner putt

    Der Held vom... | 22:19

  2. Re: Nachrichtenwert...

    tg-- | 22:18

  3. Re: Wie verhält sich so etwas auf einem Mac mit...

    nachgefragt | 22:17

  4. Re: Analogabschaltung tut ihr übriges

    nille02 | 22:15

  5. Discovery macht (fast) alles richtig

    ArcherV | 22:14


  1. 19:13

  2. 18:36

  3. 17:20

  4. 17:00

  5. 16:44

  6. 16:33

  7. 16:02

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel